Veröffentlicht inErfurt

Erfurt: Tragischer Brand! Feuerwehr findet leblose Person in leerstehendem Gebäude

Die Erfurter Feuerwehr wird zu einem Brand gerufen – wenig später finden die Einsatzkräfte eine Leiche in dem Gebäude. Alle Infos:

© Marcus Scheidel/ MAS Bildagentur

Es brennt! Was du tun solltest – und was nicht

Ein Brand in deiner Wohnung oder deinem Haus stellt eine absolute Ausnahmesituation dar. Damit die Situation möglichst glimpflich ausgeht, zeigen wir dir, wie du richtig reagierst.

Tragische Szenen aus Erfurt!

In einem leerstehenden Gebäude ist ein Brand ausgebrochen. Als wenig später die Feuerwehr anrückt, macht sie einen grausamen Fund: einen leblosen Körper. Die ersten Infos zu dem Fall aus Erfurt, bekommst du hier.

Erfurt: Feuerwehr findet Leiche in Gebäude

Das traurige Unglück ereignete sich am Dienstagabend (28. November) gegen 19.30 Uhr. Zu dieser Uhrzeit sei nach ersten Informationen das Feuer in einem leerstehenden Gebäude in Erfurts Iderhoffstraße ausgebrochen.

+++ Erfurt: Miethölle am Herrenberg! Was diese Anwohner erleben, zehrt an den Nerven +++

Die Erfurter Feuerwehr machte sich umgehend auf den Weg zum Gelände des Güterbahnhofes – und brachte den Brand auch schnell unter Kontrolle. Doch leider endete der Vorfall in einer Tragödie. Denn während des Einsatzes fand die Feuerwehr eine leblose Person, wie die Polizei in einer Meldung bestätigt.

erfurt
Die Erfurter Feuerwehr wurde zu einem Brand in der Iderhoffstraße gerufen. Wenig später finden die Rettungskräfte eine leblose Person. Foto: Marcus Scheidel/ MAS Bildagentur

Mehr News:


Um wen es sich bei der Person handelt, ist derzeit noch völlig unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Auch wie es zu dem Brand in der Iderhoffstraße in Erfurt kam, ist noch nicht bekannt.