Veröffentlicht inErfurt

Flughafen Erfurt: Airline erweitert Angebot! Die Nachfrage nach DIESER Verbindung war einfach zu groß

Urlauber in Thüringen und Umgebung dürfen sich freuen. Eurowings zieht nach am Flughafen Erfurt. Dahin kannst du bald schon fliegen.

© Flughafen Erfurt GmbH / Sebastian Arndt

Urlaub: Das sind die beliebtesten Reiseziele der Deutschen

Die Sommerzeit ist bei vielen Deutschen Urlaubszeit. Dann stellt sich die große Frage nach dem Ziel. Strand, Berge oder doch ein Städtetrip? Wir zeigen Dir die beliebtesten Reiseziele der Deutschen im Jahr 2022.

Die Freude in der Domstadt war riesig, als Eurowings verkündete, dass man ab dem Frühjahr 2024 vom Flughafen Erfurt aus nach Palma de Mallorca fliegen kann. Seither wird diese Verbindung fleißig gebucht.

Der Andrang war so riesig, dass die Lufthansa-Tochtergesellschaft ihr Angebot erweiterte. Hier erfährst du alles, was du über die neue Flugstrecke ab Erfurt wissen musst.

Flughafen Erfurt: Thüringer sitzen bald wieder dicht in ‘nem Flieger

Wegen des hohen Andranges auf die neue Flugverbindung ab dem Flughafen Erfurt reagiert Eurowings sofort. Mit Freude verkündeten sie, dass sie die Flüge auf die beliebte Urlaubsinsel vorverlegen. Zu Beginn der Osterferien geht es dann schon los. „Wir freuen uns, dass Eurowings flexibel auf die starke Nachfrage reagiert und das Engagement in Erfurt durch einen früheren Einstieg jetzt schon erweitert“, sagt Prof. Gerd Stöwer, der Eurowings Geschäftsführer.

+++ Kaufland, Netto und Co. in Thüringen: Mitarbeiter machen ernst! Auch Kunden bekommen es zu spüren +++

Die Flüge ins Warme kannst du nicht nur bei der Airline selbst buchen, sondern auch über die bekanntesten Reiseveranstalter und Buchungsportale. Dort sind sie zu unschlagbaren Preisen zu haben. Ein wahres Paradies also für Schnäppchenjäger. Doch diese Nachricht ist nicht die einzig erfreuliche vom Flughafen Erfurt.

Weiteres Urlaubsziel freigeschaltet

Nach langem Hin und Her Überlegen beschloss man, ein weiteres Urlaubsziel vom Erfurter Flughafen aus freizuschalten. Ab dem Sommer 2024 können abenteuerliche Urlauber auch wieder nach Burgas in Bulgarien fliegen. Mit Fly Lili in die Sonne – jeden Montagmorgen zwischen Ende Juni und Anfang September hebt die Fluggesellschaft zum verlockenden Sonnenstrand ab. Ein durchdachter Zeitrahmen, der perfekt mit den Sommerferien in Thüringen und den angrenzenden Bundesländern harmoniert.


Mehr News:


„Bulgarien ist für unsere Gäste ein Dauerbrenner und bietet, neben den Annehmlichkeiten wie der kurzen Flugzeit und der tollen Strände, alles für den perfekten Urlaub. Im letzten Sommer konnte hier eine hohe Auslastung auf den Flügen verzeichnet werden. Das ist ein guter Grund, dieses Projekt mit unseren Partnern weiterzuführen“, meint der Aviation Marketing und Vertriebs-Leiter des Flughafens Hans-Holm Bühl.

In den kommenden Wochen stehen auf dem Flughafen Erfurt-Weimar aufregende Ankündigungen für den Sommerflugplan an! Schon jetzt dürfen sich Reiselustige auf sonnige Ziele wie Bulgarien, Mallorca, Antalya, Kreta und Hurghada freuen, die fest im Flugplan verankert sind. Doch das ist längst nicht alles – zusätzlich zu den regulären Flugzielen warten noch viele weitere Highlights auf die Passagiere! Sonderreisen nach Sardinien, Sizilien, Rom, Neapel, Albanien, Santorin und Montenegro stehen an und versprechen einen Sommer voller Abenteuer und unvergesslicher Reiseerlebnisse.