Veröffentlicht inJena

Jena: Vorsicht, wenn SIE bei dir klingeln! Lass sie bloß nicht in die Wohnung

Jena: Vorsicht, wenn SIE bei dir klingeln! Lass sie bloß nicht in die Wohnung

© IMAGO / Zoonar

Thüringen: So schön ist das Bundesland

Jena. 

Aktuell machen Betrüger in Jena die Runde.

Die Polizei warnt alle Einwohner aus Jena. SO kannst du dich vor der fiesen Masche schützen.

Jena: Betrüger rauben 72-Jährigen aus

Die Tour der Trickbetrüger begann mit einem Diebstahl am vergangenen Dienstag. Gegen Nachmittag wurde ein 72-Jähriger in seiner eigenen Wohnung ausgeraubt. Den Tätern gelang es, mit dem Bargeld des Rentners zu fliehen.

————————

Das ist Jena:

  • seit 1236 ist Jena als Stadt urkundlich bekannt
  • zweitgrößte Stadt in Thüringen
  • weltweit bekannt durch das Zeiss-Mikroskop
  • die Friedrich-Schiller-Universität Jena wurde bereits 1558 gegründet
  • sie ist mit mehr als 16.000 Studierenden die größte Uni Thüringens

————————

Die Polizei in Jena habe die Ermittlungen bereits aufgenommen. Bei den Straftätern handelt es sich mutmaßlich um zwei Frauen, die von Tür zu Tür wandern und sich als Mitglieder einer Spendenorganisation ausgeben. Ihren Opfern täuschen sie vor, dass sie sich für Taubstumme einsetzen würden.

Auch wenn die vermeintlichen Täter mit einem Klemmbrett und Spendenlisten zunächst seriös wirken, warnt die Polizei dringend davor, zu voreilig das Portemonnaie zu zücken.

Jena: SO kannst du dich schützen

Die Betrüger seien nur schwer von echten Organisationen zu unterscheiden. Anwohner sollten daher nicht vor Rückfragen scheuen und sich stets die Spendenausweise der Personen zeigen lassen, um auf Nummer Sicher zu gehen.

———————-

Mehr aus Jena:

Frau macht ekligen Fund im Wald! „Hätten mehr Beutel gebraucht“

Hunde bereiten Sorgen – kommt jetzt endlich diese Maßnahme?

Neues Schild in der Stadt! Das gab es noch nie!

———————-

Wer den Betrügern dennoch zum Opfer gefallen sein sollte, sollte sich dringend an die Polizei wenden. So können die Beamten den Dieben schneller das Handwerk legen. (neb)