Veröffentlicht inJena

Jena: Autofahrer gestikulieren wie wild – dann wird's rabiat

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Jena. 

Wilde Szenen in Jena!

Scheinbar hatten zwei Autofahrer nur ein leichtes Kommunikationsproblem – doch plötzlich geriet die Lage außer Kontrolle: Ein Mann schlug plötzlich auf einen anderen Autofahrer in Jena ein – und das auf offener Straße! Aber nicht nur das…

Jena: DAS brachte einen Mann richtig auf die Palme

Diese unfassbaren Szenen spielten sich am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr an der Ampel in der Ernst-Abbe-Straße Ecke Schillerstraße ab, so die Polizei. Alles begann, als ein Audi-Fahrer einige Meter vor der Kreuzung anhielt, um seine Beifahrerin aussteigen zu lassen.

————————————–

So viele Straftaten gab es in Thüringen im Jahr 2021:

  • Straftaten insgesamt: 130.411
  • davon wurden 83.190 aufgeklärt
  • das entspricht einer Aufklärungsrate von 63,8 Prozent
  • insgesamt gab es 49.730 Tatverdächtige
  • davon waren 37.193 männlich und 12.537 weiblich

————————————–

Offensichtlich gefiel das einem Mann aber nicht, der mit seinem VW dahinter fuhr. Der bisher unbekannte Mann fing an, wild in die Richtung seines Vorderfahrers zu gestikulieren. Der aber verstand nicht, was der Fahrer von ihm wollte und versuchte ihm das ebenfalls durch Gestikulieren mitzuteilen.

Jena bereitet sich auf Gas-Ernstfall vor – und plant radikale Maßnahmen

Doppelter Schlagabtausch auf offener Straße in Jena

Doch das schien das Fass zum Überlaufen gebracht zu haben: Plötzlich stieg der VW-Fahrer aus seinem Auto und ging zu dem Audi rüber, welcher mittlerweile bis zur Ampel vorgefahren war und wartete, bis diese grün anzeigte.

Ein streit zwischen Autofahrern ist in Jena so richtig eskaliert. (Symbolbild)
Ein streit zwischen Autofahrern ist in Jena so richtig eskaliert. (Symbolbild)
Foto: picture alliance / Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa | Jens Büttner

Der Mann platzierte sich vor dem offenen Fenster an der Fahrertür und schlug auf einmal mehrfach seinem Vordermann ins Gesicht. Doch das wollte sich der Geschädigte nicht einfach so gefallen lassen – und teilte ebenfalls Fäuste durch das offene Fenster aus.

—————————

Mehr Themen aus Jena:

Mann macht Schnappschuss – und macht eine IRRE Entdeckung

Angler aus der Stadt verschwindet spurlos – dann wird eine Leiche gefunden

Skandal um „Kotjuwelen“! So hoch ist mittlerweile der Schaden

—————————

Jetzt sucht die Polizei Jena dringend nach Zeugen, welche die wilden Szenen auf der Ernst-Abbe-Straße beobachtet haben. Wenn du Hinweise zu den Streithähnen oder dem Tatgeschehen machen kannst, melde dich bitte bei den Einsatzkräften unter der Rufnummer: 06341/810 oder per Mail an id.lpi.jena@polizei.thueringen.de. (mbe)