Bahn legt los: Drehpunkt in Thüringen wird gesperrt – ab sofort brauchst du gute Nerven

Der Bahnhof Meiningen wird zehn Wochen vom Verkehrsnetz abgehängt. (Symbolbild)
Der Bahnhof Meiningen wird zehn Wochen vom Verkehrsnetz abgehängt. (Symbolbild)
Foto: Oliver Berg/dpa

Meiningen. Jetzt geht's los! Wer in den kommenden Wochen mit der Bahn durch Südthüringen reisen möchte, braucht gute Nerven. Und das bis Ende November...

Bahn modernisiert Bahnhof Meiningen

Der Grund: Der Bahnknoten Meiningen wird modernisiert und ein elektronisches Stellwerk errichtet. Am heutigen Sonntag wurden deswegen die ersten zwei Bahnsteige im Bahnhof Meiningen gesperrt, bevor der Bahnhof ab nächsten Freitag komplett dicht gemacht wird.

Züge fallen aus oder fahren anders

Während der Teilsperrung fallen laut Bahn zwischen Grimmenthal und Meiningen einige Züge der Süd Thüringen Bahn aus. Fahrgäste müssen in andere Züge umsteigen. Zudem gibt es Fahrzeitänderungen für einzelne Züge der Erfurter Bahn zwischen Meiningen-Schweinfurt.

Der Meininger Bahnknoten ist ein wichtiger Drehpunkt für den Personennahverkehr in der Südthüringer Region.

----------------------

Mehr von uns:

----------------------

Er liegt an den Eisenbahnstrecken Eisenach-Schweinfurt und Eisenach-Eisfeld. Insgesamt fünf Bahnlinien steuern den Bahnhof an. (dpa/ck)