Suhl: Brand in Gefängniszelle! Ursache bisher unklar

Die Feuerwehr Suhl musste zu einem Einsatz in der JVA ausrücken.
Die Feuerwehr Suhl musste zu einem Einsatz in der JVA ausrücken.
Foto: NEWS5 / Ittig

Suhl. Einsatz für die Feuerwehr in Suhl!

Die Feuerwehrleute mussten am Dienstagmittag zu einem Brand in der JVA Goldlauter in Suhl ausrücken.

Suhl: Feuer bricht in JVA aus – Insasse verletzt

In einer Gefängniszelle dort war ein Feuer ausgebrochen. Den Einsatzkräften gelang es in „kürzester Zeit“, die Flammen zu löschen, berichtet eine Polizeisprecherin.

Ein Insasse wurde durch die Flammen leicht verletzt.

--------------------------

Mehr Themen:

Erfurt: Unfassbar! Unbekannte wüten HIER – Erfurter sauer: „Die Dummen sterben nicht aus“

Bodo Ramelow Buga-Ankündigung – doch für SIE hat er schlechte Nachrichten

MDR-Moderator nimmt Gesundheitsministerin Werner in die Mangel: „Das stimmt nicht“

--------------------------

Wie es genau zu dem Feuer kommen konnte, steht noch nicht fest. Die Kripo ermittelt vor Ort. (vh)