Nordhausen: Rentner geht auf 13-Jährigen los – der Grund ist kaum zu fassen

In Nordhausen ging ein 81-Jährige auf einen 13-Jährigen los. Die Polizei musste eingreifen. (Symbolbild)
In Nordhausen ging ein 81-Jährige auf einen 13-Jährigen los. Die Polizei musste eingreifen. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Cavan Images / fotostand (Montage: Thüringen24)

Nordhausen. Unfassbar! In Nordhausen soll ein Rentner auf einen 13-Jährigen losgegangen sein.

Am Montagnachmittag wurde der 81-Jährige in der Rautenstraße in Nordhausen gegenüber dem Jungen handgreiflich.

Nordhausen: Polizei kommt dazu

Er schlug dem 13-Jährigen gegen die Brust. Dabei wurde der Junge leicht verletzt.

Warum der Senior so aggressiv wurde? Er hatte sich darüber aufgeregt, dass der 13-Jährige aus Nordhausen Steine gegen eine Hauswand und in einen Brunnen warf.

------------

Mehr aus Nordhausen und der Region:

Kreis Nordhausen: Dichte Rauchwolke am Himmel! Feuerwehr im Großeinsatz

AfD Thüringen: Verfassungsschutz schaltet sich ein – Partei unter Beobachtung

Kreis Nordhausen: Mann schaut in den Garten – als er DAS sieht, ruft er sofort die Polizei

------------

Aus dem Fenster hinaus machte sich der Mann erst Luft und ging dann nach draußen.

Die Polizei wurde gerufen. Gegen den 81-Jährigen aus Nordhausen wurde Anzeige erstattet. (ldi)