Wetter: Thüringen friert am meisten – aber so geht's jetzt weiter!

Das Wetter in Thüringen war im Frühjahr nicht berauschend. Werden die nächsten Tage wärmer? (Symbolbild)
Das Wetter in Thüringen war im Frühjahr nicht berauschend. Werden die nächsten Tage wärmer? (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Jan Eifert

Erfurt/Offenbach. Das Wetter in Thüringen ist in diesem Frühjahr alles andere als warm gewesen! Mit einer Durchschnittstemperatur von 6,6 Grad war Thüringen - neben Sachsen - bisher das kälteste Bundesland.

Mit insgesamt nur 465 Sonnenstunden im gesamten Frühjahr und einer Durchschnittstemperatur von 10,4 Grad im Mai 2021 wird Thüringen seinem Ruf als kühlstes Bundesland gerecht. Das Saarland war mit 565 Sonnenstunden vergleichsweise das sonnigste Bundesland.

Doch wird das Wetter in Thüringen in den nächsten Tagen wärmer?

Wetter in Thüringen: Das ist die Vorhersage für die nächsten Tage

Die Antwort lautet ja! Zwischen Montag und Freitag sollen die Temperaturen in Thüringen laut Deutschem Wetterdienst tagsüber zwischen 18 und 26 Grad liegen. Im Bergland ist es stellenweise etwas kühler.

-------------------------------

Weitere News aus Thüringen:

-------------------------------

Der Donnerstag soll es mit Höchstwerten zwischen 23 und 26 Grad der wärmste Tag der Woche werden. Am Freitag müssen zumindest die Westthüringer mit leichtem Regen rechnen.

Und auch das Wochenende in Thüringen soll laut DWD eher mittelmäßig werden. Neben sonnige Abschnitten sind dann verbreitet auch Schauer drin. (lb/dpa)