Sondershausen: Auto rutscht gegen Lkw und noch weiter! Erst HIER blieb der Wagen endlich stehen

In Sondershausen ist es am Montagmorgen zu einem Glatteisunfall gekommen.
In Sondershausen ist es am Montagmorgen zu einem Glatteisunfall gekommen.
Foto: Silvio Dietzel

Sondershausen. Am Montagmorgen ist es in Sondershausen zu einem Unfall wegen Witterung gekommen.

Eine Frau verlor in Sondershausen die Kontrolle über ihr Auto und knallte in einen Lkw.

Sondershausen: Witterung sorgt für Unfall

Am Montagmorgen gegen sechs Uhr versuchte ein Lkw-Fahrer einen Parkplatz in der Frankenhäuserstraße zu verlassen.

Zu dem Zeitpunkt versuchte eine Autofahrerin, auf das Gelände eines Einkaufsmarktes/Baumarktes zu fahren.

-----------------------------------------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen
  • lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen
  • stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

-----------------------------------------------------------

++++ Thüringen: Frau versteckt Weihnachtsgeschenke im Keller – als sie sie an Heiligabend verpacken will, trifft sie der Schlag ++++

Sondershausen: Frau prallt mit Auto in Seite von Lkw

Wegen des einsetzendes Regen hatte sich jedoch Blitzeis gebildet, welches die Frau aber nicht direkt wahrnahm und somit die Kontrolle über ihren Wagen verlor.

Sie rutschte die Einfahrt herunter und prallte in die Seite des Lkws. Doch die Rutschfahrt war hier noch nicht zu Ende.

-----------------------------------------------------------

Das könnte dich auch interessieren:

-----------------------------------------------------------

Sondershausen: Erst ein Metallbügel stoppte die Rutschpartie

Der Pkw rutschte weiter, bis ein Metallbügel, der vor dem Einkaufsmarkt in der Erde befestigt war, dagegen hielt und die Fahrt damit stoppte. Bei dem Vorfall in Sonderhausen wurde die Frau leicht verletzt.

Wegen Witterungsverhältnissen soll es am Montagmorgen laut Angaben der Polizei zu 28 Verkehrsunfällen gekommen sein. (ali)