Veröffentlicht inThüringen

Wetter in Thüringen: Schnee-Hoffnung fürs Wochenende? Experten mit deutlicher Prognose

So verhältst du dich richtig bei einem Unwetter

Egal ob Sturm, Starkregen oder Gewitter: Extremwetter kann lebensgefährlich sein. Deshalb solltest du einige Tipps beachten.

Erfurt. 

Na, planst du schon dein Wochenende in Thüringen? Da dürfte das Wetter eine große Rolle bei spielen…

Wintersportler hoffen, dass das Wetter in Thüringen möglichst frostig bleibt beziehungsweise wird. Aber die Meteorologen nehmen ihnen etwas Wind aus den Segeln. Oder Wachs von den Kufen.

Stürmisches Wetter in ganz Thüringen

Zur Wochenmitte bescherte das Wetter den Wintersportlern ein kleines Geschenk – es schneite wieder in Thüringen! So lagen am Mittwoch laut Deutschem Wetterdienst (DWD) auf der Schmücke am Rennsteig im Thüringer Wald ganze 72 Zentimeter Schnee. In der Rhön hingegen fiel der Schneefall ein bisschen geringer aus. Trotzdem wurden hier zwischen 20 und 30 Zentimeter gemessen.

———————–

So entsteht eine Wettervorhersage

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt – so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

———————–

Doch das Wetter brachte nicht nur Schnee in den Thüringer Wald. In der Nacht zu Mittwoch fegte ein Sturm mit bis zu 70 Stundenkilometern durch die Region. Anders als der Schnee blieb der Wind aber nicht in den Höhen – auch in den Städten kam es in der Nacht zu starken Böen. Laut DWD sauste der Wind mit einer Stärke von bis zu 64 Stundenkilometern durch Gera. Auch in Erfurt wurden Böen mit einer Stärke von rund 60 Kilometern pro Stunde gemessen.

———————–

Mehr Themen:

———————–

Bevor du jetzt deine Schnee-Schuhe für das Wochenende aus dem Schrank kramst: Der Wetter-Experte des DWD rechnet damit, dass der Schnee im Thüringer Wald eher wieder abnimmt. Aber für Wintersportfreunde liege trotz milderer Temperaturen und gelegentlichem Regen immer noch genug Schnee für einen abwechslungsreichen Ausflug in die Skigebiete. (red./dpa)