Veröffentlicht inThüringen

Gotha: Mädchen (12) tagelang verschwunden – jetzt klicken bei IHM die Handschellen

Gotha: Mädchen (12) tagelang verschwunden – jetzt klicken bei IHM die Handschellen

Der Fall Rebecca: Eine Chronologie

Rebecca Reusch (15) ist am 18. Februar spurlos verschwunden. Die Polizei geht davon aus, dass die 15-Jährige das Haus des Schwagers und ihrer Schwester nie lebend verlassen hat. Der Schwager von Rebecca Reusch saß in Untersuchungshaft, ist mittlerweile auf freiem Fuß.

Gotha. 

Ende Januar ist ein Mädchen (12) aus Bad Langensalza verschwunden – eine Woche später ist sie in Gotha wiedergefunden worden.

Und dabei war die Zwölfjährige in der Wohnung eines Mannes in Gotha aufgetaucht. Der 33-Jährige ist jetzt festgenommen worden.

Gotha: Mädchen wird nach einer Woche Suche gefunden

Der Albtraum jeder Eltern ist in Bad Langensalza bittere Realität geworden: Ein 12-jähriges Mädchen verschwand Ende Januar, wie der MDR berichtet.

——————————-

Das ist die Stadt Gotha:

  • fünftgrößte Stadt in Thüringen
  • war von 1640 bi 1825 Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha-Altenburg
  • ab 1826 war es die Haupt- und Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha
  • im Gotaher Tivoli wurde 1875 die Sozialistische Arbeiterpartei Deutschlands gegründet
  • Daraus wurde später die SPD

——————————-

Glücklicherweise ist das Kind wieder gefunden worden – allerdings in der Wohnung eines 33-jährigen Mannes aus Gotha. Eine Woche lang haben die Beamten intensiv nach dem Mädchen gesucht.

Mann aus Gotha sitzt jetzt in U-Haft

Der Mann ist jetzt verhaftet worden und sitzt in Untersuchungshaft. Der Vorwurf: Sexualstraftaten und Entziehung Minderjähriger, wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag bestätigte. Weitere Infos konnte die Staatsanwaltschaft aufgrund der laufenden Ermittlungen nicht geben, wie es beim MDR heißt. (jko)

——————————-

Mehr Themen aus Gotha:

——————————-

Mehr News: Die Stadt Gotha hat einen kontroversen Entschluss gefasst. Dabei ändert sich eine Sache auf den Straßen grundlegend (Hier mehr lesen).