Veröffentlicht inThüringen

A4 in Thüringen: Van kracht in Lkw – mehrere Menschen verletzt

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Eisenach. 

Schwerer Unfall auf der A4 in Thüringen!

Nach ersten Informationen hat es auf der A4 in Thüringen zwischen Eisenach-West und Eisenach-Ost gekracht. Mehrere Menschen wurden verletzt.

A4 in Thüringen: Schwerer Unfall auf Autobahn

Ein Van-Fahrer verlor am Donnerstagvormittag mutmaßlich kurz vor der Abfahrt Eisenach-Ost auf der linken Spur die Kontrolle über sein Fahrzeug. Warum, ist noch nicht klar.

Dadurch sei der Van in einen Lastwagen gekracht. Der wiederum sei mit einem weiteren Auto kollidiert. Nach ersten Erkenntnissen mussten vier Personen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.

————————————–

Mehr aus Thüringen:

————————————–

A4 in Thüringen kurzzeitig voll gesperrt

Zur Unfallaufnahme war die A4 kurzzeitig gesperrt. Der Lkw wird aktuell noch geborgen und abgeschleppt. Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von 38.000 Euro aus. (abr)

Auf der A4 hat es am Donnerstag noch einen weiteren, tragischen Unfall gegeben. Ein Hund hatte keine Chance. Mehr liest du hier.

Aber auch auf der A38 in Thüringen ereignete sich diese Woche ein weiterer Unfall. Dabei stürzte ein Auto mehrere Meter in die Tiefe. Hier liest du warum.