Veröffentlicht inThüringen

Hund in Thüringen: Mann wirft toten Labrador einfach weg – der Fundort macht fassungslos

Hund in Thüringen: Mann wirft toten Labrador einfach weg – der Fundort macht fassungslos

So grausam und traurig ist die Geschichte von Hündin Hanna

Hündin Hanna aus dem Tierheim in Gelsenkirchen hat einen grausamen Leidensweg hinter sich. Ihre Vorbesitzer haben die Kangal-Hündin schwer misshandelt.

Arnstadt. 

Wer ein geliebtes Haustier verliert, hat meist den Wunsch, es auch würdevoll zu bestatten. Schließlich ist man ein ganzes Stück des Lebens gemeinsam gegangen. Was ein Mann aus Arnstadt (Thüringen) allerdings mit seinem Hund gemacht hat, macht traurig.

Denn der Mann aus Thüringen hat seinen Hund einfach entsorgt – im Müll.

Hund in Thüringen einfach weggeworfen

Doch der Ort der Entsorgung ist für Tierfreunde einfach nur lieblos und widerlich.

Denn als die Polizei in Thüringen am Samstagmittag einen anscheinend achtlos abgestellten Reisekoffer an einem Mülltonnenplatz in der Lessingstraße inspizierte, entdeckten sie das tote Tier in dem Koffer. Der Labrador-Mischling war einfach wie Müll entsorgt worden.

—————————————————————–

Mehr Themen aus Arnstadt und der Region:

—————————————————————–

Ein unbekannter Täter hatte den toten Labrador-Mischling in einem orangefarbenen Reisekoffer neben einem Altglascontainer abgestellt und somit entsorgen wollen. Dabei war der Hund zudem in eine Plastiktüte und Decke eingewickelt.

Hund hatte einige graue Haare um die Schnauze

Unter Mitwirkung des Veterinäramtes nahm die Polizei hierzu die Ermittlungen auf. Vermutlich handelt es sich bei dem Hund um einen ausgewachsenen Hund mittleren Alters.

Er hatte ein braun-schwarzes Fell und an der Schnauze bereits ein paar graue Haare. Ein Hundehalsband trug das Tier nicht.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können. Wer kann Hinweise zu dem Hund oder bekannten Hundehaltern geben?

Zeugen setzen sich bitte telefonisch, unter Nennung der Bezugsnummer 0065018/2021, mit der Polizei in Ilmenau in Verbindung. (fb)