Mühlhausen: Nach rassistischer Prügel-Attacke – SO sollen die Täter jetzt geschnappt werden

So entsteht ein Phantombild

So entsteht ein Phantombild

Ingo von Westphal ist Phantombildzeichner. Uns hat er erklärt, wie ein Phantombild entsteht.

Beschreibung anzeigen

Mühlhausen. In Mühlhausen musste ein vietnamesischer Mann einen wahren Alptraum durchleben. Denn Unbekannte haben den 63-Jährigen nicht nur rassistisch beleidigt – einer von ihnen ging auch noch auf ihn los und prügelte auf ihn ein.

Die Stadt Mühlhausen setzt jetzt alles daran die Täter zu finden und verurteilt die Attacke zutiefst.

Mühlhausen setzt Belohnung aus

Ein Angriff der fassungslos macht: Ein 63-jähriger Vietnamese war am Samstagabend in der Mühlhäuser Innenstadt unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Gegen 22.45 Uhr fingen Unbekannte an den Mann rassistisch zu beleidigen. Die Situation eskalierte dann auf dem Postplatz, als einer der Unbekannten den 63-Jährigen attackierte und auf ihn einprügelte.

Die Stadt Mühlhausen setzt sich jetzt dafür ein, die Täter beziehungsweise den Täter zu finden. Wer Hinweise geben kann, die dazu führen die Angreifer zu überführen, kann mit einer Belohnung von 1.000 Euro rechnen. Oberbürgermeister Johannes Bruns (SPD) verurteilte den Angriff auf einen in Vietnam geborenen Mühlhäuser am Dienstag scharf. „Diese Tat ist abscheulich, feige und muss bestraft werden. Jede Bürgerin und jeder Bürger muss sich sicher in unserer Stadt fühlen, egal welcher Herkunft“, erklärte Bruns laut einer Mitteilung der Stadt.

Mühlhausen: Mann prügelt auf 63-Jährigen aus Vietnam ein

Selbst als der vietnamesische Mann schon auf dem Boden lag, soll der Täter nochmal auf das Opfer eingetreten haben. Zuvor sollen laut Polizeiangaben rassistische Parolen gefallen sein. Das 63-jährige Opfer verletzte sich glücklicherweise dabei nur leicht.

------------------------

Politisch motivierte Kriminalität in Thüringen:

  • Im Freistaat wurden im Jahr 2020 insgesamt 2.095 Fälle von politisch motivierter Kriminalität festgestellt
  • 2019 waren es noch knapp 2.500 – etwa 16 Prozent mehr
  • Etwa 1.300 der 2020 registrierten Fälle werden dem rechten Spektrum zugeordnet
  • Mehr als 400 Fälle ordnet das Innenministerium dem linken Spektrum zu

------------------------

Die Beamten suchen jetzt Zeugen zu der schlimmen Attacke. Denn: Die Täter sind noch immer auf der Flucht. Hast du vielleicht etwas gesehen? Dann kannst du dich bei den Beamten der Kripo unter 03601/4510 melden.

Polizei Mühlhausen sucht Zeugen: Hast du etwas gesehen?

Zwischen Samstag und Sonntag wurde außerdem am Rand der Innenstadt von Mühlhausen die Eingangstür eines arabischen Lebensmittelgeschäftes beschädigt.

------------------------

Mehr Themen:

------------------------

Ob zwischen den beiden Taten ein Zusammenhang bestehe, müsse bei den Ermittlungen geklärt werden, sagte eine Polizeisprecherin auf Anfrage. (jko/dpa)