Gera: Mann sorgt bei Kindern für Angst – jetzt hat ihn die Polizei im Visier

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Beschreibung anzeigen

Gera. Ein Mann sorgte in Gera bei Kindern für Angst und Schrecken.

Jetzt hat ihn die Polizei Gera im Visier. Worum es geht, erfährst du hier.

Gera: Mann sorgt bei Kindern für Angst und Schrecken

Mehrere Zeugen berichteten der Polizei, dass ein 71-jähriger Mann Kinder auf sexuelle Art und Weise angesprochen haben soll. Dabei sorgte er bereits am 2. Juni sowohl auf der Rudolf-Hundt-Straße als auch am 9. Juni auf der Franz-Stephan-Straße für Angst und Schrecken.

Angefasst habe der Mann glücklicherweise keines der Kinder. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und untersucht die Fälle jetzt.

Polizist missbraucht Mädchen in Gera

Anfang Juni ist einem Polizisten aus Gera der Prozess gemacht worden. Der 55-Jährige musste sich vor Gericht wegen des teils schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes verantworten.

-----------------------------------

Mehr News:

-----------------------------------

Während des Prozesses kamen ekelhafte Details ans Licht – die den Angeklagten überführten (Hier mehr lesen).