Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: BMW donnert in Garage – und bringt sie fast zum Einstürzen

Heftiger Unfall im Kreis Hildburghausen (Thüringen)! Ein BMW donnerte in eine Garage und brachte sie fast zum Einstürzen. Hier die Einzelheiten.

Thüringen
u00a9 NEWS5 / Ittig

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Was für ein heftiger Crash im Landkreis Hildburghausen (Thüringen)! In Holzhausen ist am Sonntagabend ein BMW in einer 30er Zone von der Straße abgekommen und dann in eine Garage sowie ein Fachwerkhaus gedonnert. Dadurch wurde der Fahrer zum Glück nicht verletzt und wurde nur vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden ist nach dem Unfall in Thüringen vermutlich aber enorm. Durch den heftigen Aufprall stand die Garage kurz vor dem Einstürzen und musste bei den Räumungsarbeiten von den Einsatzkräften der Feuerwehr gestützt werden.

Thüringen: BMW donnert in Garage und Hauswand

Wie genau sich der Unfall abgespielt hab, ist nach ersten Informationen nicht ganz klar. Möglich, dass der BMW-Fahrer in der engen Stelle zu schnell unterwegs war und rechts an die Borsteinkannte kam, mutmaßt der Stadtbrandmeister der Feuerwehr Heldburg, Steffen Schunke. Dadurch könnte der Fahrer die Kontrolle über den Wagen verloren haben.

„Dem Fahrer ist soweit nichts weiter passiert“, sagte Schunke, „er hat keine Verletzungen davon getragen, wird aber sicherheitshalber durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.“

Thüringen
Im Kreis Hildburghausen (Thüringen) ist ein BMW gegen eine Garage und eine Hauswand geprallt. Foto: NEWS5 / Ittig

In der Garage selbst stand wohl ein Traktor. Ob dieser bei dem Unfall zu Schaden kam ist noch nicht bekannt.


Auch spannend: A9 in Thüringen: Autofahrer entdeckt Transporter im Graben – die Geschichte dahinter ist unfassbar


Über die gesamte Schadenshöhe gibt es darüber hinaus noch keine Schätzungen.