Veröffentlicht inThüringen

Thüringer Schlager-Star mit Hiobsbotschaft! Ihre Parkinson-Diagnose ließ ihr keine andere Wahl

Traurige Nachrichten von einem Schlager-Star aus Thüringen. Ihre Parkinson-Diagnose ließ ihr dabei keine andere Wahl.

u00a9 IMAGO / Future Image

Thüringen: So schön ist das Bundesland

Gute und gleichzeitig traurige Nachrichten von einem Thüringer Schlager-Star!

Ute Freudenberg, die Sängerin von „Jugendliebe“, arbeitet an ihrem letzten Album, wie sie selbst bekannt gibt. Ihre anstehende Tour wird aber wohl ihre Letzte werden. Der Star aus Thüringen hatte wegen ihrer Parkinson-Diagnose leider keine andere Wahl…

Thüringer Schlager-Star mit Hiobsbotschaft

„Die Tour im nächsten Jahr wird definitiv die letzte Tournee meiner Karriere werden. Und das Album, was ich gerade erarbeite, das wird auch das letzte Album meiner Karriere werden“, sagte die 66-Jährige dem MDR-Radiosender „Meine Schlagerwelt“.

Ute Freudenberg stand schon seit 50 Jahren auf der Bühne. Sie hatte noch Anfang 2021 anlässlich ihres 65. Geburtstages zu Wort gegeben, dass die Bühne ihr Gesundbrunnen sei. „Ich habe den Wunsch, zum richtigen Zeitpunkt aufzuhören – aber der ist noch lange nicht in Sicht“, sagte sie damals gegenüber der Deutschen Presse-Agentur.

Ute Freudenberg bei der Aufzeichnung der MDR TV-Show „Die Ross Antony Show 2022“. Foto: IMAGO / Future Image

Im Februar dann die Schock-Nachricht: Die Thüringerin machte bekannt, dass sie seit Jahren mit der Diagnose Parkinson lebt.


Mehr Themen:


Die Diagnose hatte sie im Mai 2018 bekommen. Zuvor habe sie plötzlich den Stift bei einer Autogrammstunde nicht mehr richtig halten können und etwas „wie Stromschläge“ gespürt. Die aus Weimar stammende Sängerin hatte ihren Durchbruch 1980 in der DDR mit der Band Elefant und dem Lied „Jugendliebe“. (dpa/ lfs)