Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Lkw kippt auf die Seite – Fahrer schwer verletzt und Mega-Schaden

Schwerer Unfall! In Thüringen ist ein Sattelzug auf die Seite gekippt und hat eine Straße blockiert. Hier erfährst du, was los war.

© Feuerwehr Bad Frankenhausen/Silvio Dietzel

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Schwerer Unfall in Thüringen! Ein Lkw ist am Dienstag (30. Mai) auf die Seite gekippt. Der Fahrer verletzte sich dabei schwer.

Die Straße in Bad Frankenhausen (Thüringen) musste gesperrt werden. Der Schaden ist immens.

Thüringen: Lkw verliert Tonnen von Kies

Zu dem schweren Unfall in Bad Frankenhausen (Kyffhäuserkreis) kam es am Dienstagvormittag. Am Schlachtberg ist ein Sattelzug beim Rangieren auf die Seite gekippt. Wie die Polizei sagt, war der Lkw dabei mit mehreren Tonnen Kies beladen.

  • Thueringen
  • Thueringen
  • Thueringen

Nachdem das Fahrzeug umstürzte, verlor der Lkw tonnenweise Kies, der anschließend die Straße blockierte. Der Fahrer verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.


Mehr News:


Während des Einsatzes musste der Verkehr stillstehen. Wieso der Lkw auf die Seite kippte ist bislang unklar. Die Polizei schätzt den Schaden im fünfstelligen Bereich: 70.000 Euro sollen entstanden sein.