Flughafen Leipzig/Halle: Neuer Direktflug! An dieses Ziel kannst du ab August reisen

Das sind die größten Flughäfen der Welt

Das sind die größten Flughäfen der Welt

Wir stellen die größten Flughäfen der Welt vor.

Beschreibung anzeigen

Leipzig. Kein Bock mehr auf die „üblichen Verdächtigen“ im Sommer-Urlaub? Den Flughafen in Palma kennst du schon wie deine Westentasche, auf Kreta kennst du schon den letzten Grashalm?

Der Flughafen Leipzig/Halle fliegt nämlich ab August ein neues Ziel an. Hier erfährst du, wohin du dann abheben kannst.

Flughafen Leipzig/Halle: Neuer Direktflug ab August

Wie der Flughafen am Dienstag mitteilt, erweitert die Airline „Air Moldova“ ihr Angebot und fliegt ab dem 16. August auch Leipzig/Halle an. Dienstags und samstags kannst du dann ab Leipzig in Richtung der Hauptstadt der Republik Moldawien, Chisinau, abheben.

---------------------

Das ist der Flughafen Leipzig:

  • Eröffnung am 18. April 1927
  • „Flughafen Schkeuditz“ (LEJ) zählt mit rund 2,6 Millionen Passagieren zu den Top 15 der verkehrsreichsten Flughäfen Deutschlands
  • nach Frankfurt a.M. der Flughafen mit den meisten Frachtflügen in Deutschland
  • die Ziele ab Leipzig/Halle mit den meisten Passagieren: Antalya (Türkei), Frankfurt a.M., Hurghada (Ägypten), Mallorca (Spanien) und München

---------------------

Die Flüge starten dabei jeweils um 8 Uhr morgens, geflogen wird mit einem Airbus A319. Die Flugzeit beträgt 2.40 Stunden.

----------------------------------------

Mehr vom Flughafen Leipzig / Halle:

So bleibt dir der Reisestress am Airport erspart

Passagiere in Angst! Fliegt mein Flieger ohne mich?

Ekel-Fracht! Unfassbar, was der Zoll in DIESEM Paket entdeckt

----------------------------------------

Der Flughafen Leipzig/Halle ist der dritte deutsche Flughafen, der von „Air Moldova“ angeflogen wird. Bisher bot die Airline Verbindungen nach Frankfurt und Düsseldorf an. Bei großer Nachfrage könnte das Angebot auch auf drei Flüge in der Woche erweitert werden so die Airline. (bp)