Erfurt: Frau vermisst seit sieben Monaten ihre Katze – sie hat einen dringenden Verdacht

Eine Frau aus Erfurt sucht verzweifelt nach ihrer Katze. Kannst du ihr helfen? (Symbolbild)
Eine Frau aus Erfurt sucht verzweifelt nach ihrer Katze. Kannst du ihr helfen? (Symbolbild)
Foto: imago images / Future Image

Erfurt. Eine Frau aus Erfurt ist verzweifelt: Vor über einem halben Jahr ist ihre geliebte Katze plötzlich verschwunden und seitdem nicht mehr bei ihr zuhause aufgetaucht.

Doch die Katzenbesitzerin aus Erfurt gibt die Hoffnung nicht auf. Denn sie hat einen Verdacht...

Erfurt: Katze seit 7 Monaten verschwunden – Besitzerin hat einen Verdacht

Leider ist „Holly“ aus Erfurt noch immer verschwunden. „Nun ist sie schon seit ca. 7 Monaten verschwunden. Trotzalledem gebe ich die Suche nicht auf“, schreibt ihre Besitzerin auf Facebook und bittet die Erfurter um Mithilfe.

Vor allem Anwohner im Ortsteil Vieselbach sollten die Augen offen halten. Denn offenbar ist „Holly“ hier schon ein paar Mal gesichtet worden. „Ich habe ein Bild erhalten, auf dem sie eindeutig zu erkennen ist“, schreibt die Besitzerin „Sie muss dort irgendwo eine 'Unterkunft' gefunden haben.“

+++ Corona in Thüringen: Landtagswahl verschoben ++ Freistaat bleibt trauriger Spitzenreiter +++

Erfurt: „Sie soll endlich wieder nach Hause kommen“

Eigene Suchaktionen blieben bis jetzt erfolglos. Die Besitzerin setzt jetzt ihre Hoffnungen in die Erfurter: „Irgendjemand muss sie doch erkennen oder wissen, bei wem sie sich aufhält?! Ich will, dass Holly endlich wieder nach Hause kommt.“

-----------------------------------

Mehr aus Erfurt:

-----------------------------------

Hast du „Holly“ vielleicht gesehen? Dann meld dich >>>hier. (fno)