Erfurt: Eltern müssen Kinder bei der Polizei abholen – weil sie in DIESEM Auto saßen

Die Polizei Erfurt hat am Wochenende ein Auto gestoppt – ausgerechnet SIE saßen dort drin. (Symbolbild)
Die Polizei Erfurt hat am Wochenende ein Auto gestoppt – ausgerechnet SIE saßen dort drin. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / photothek

Erfurt. Zu einem unfreiwilligen Wochenendausflug mussten Eltern aus Hessen aufbrechen, nachdem sie einen Anruf der Polizei Erfurt erhalten hatten.

Ihre Kinder und zwei Freunde hatten sich offenbar das Auto von Papa geschnappt und waren zu einer Spritztour aufgebrochen – diese endete dann in Erfurt!

Erfurt: 18-Jähriger klaut erst Kennzeichen und dann Auto von Papa

Das war passiert: Zwei junge Männer im Alter von 18 und 20 Jahren waren am Wochenende auf die Idee gekommen, geklaute Kennzeichen an das eigentlich stillgelegte Auto vom Vater des 18-Jährigen zu montieren – und mitten in der Nacht eine Spritztour zu unternehmen. Mit an Bord waren laut Polizei auch noch zwei weitere minderjährige Mitfahrer.

+++ Corona in Thüringen: Das ist der aktuelle Stand! +++

Zivilbeamte in Erfurt wurden jedoch auf das Auto aufmerksam, als die vier deutlich zu schnell durch den Norden der Stadt fuhren. Obwohl sich die Zivilbeamten zu erkennen gaben und den Fahrer mehrfach aufforderten anzuhalten, missachtete dieser die Signale und setzte seine rasante Fahrt fort. An der Bonhoefferstraße verlor er beim Abbiegen die Kontrolle über das Fahrzeug und überfuhr einen Bordstein und einen Grünstreifen.

--------------------------------

Mehr aus Erfurt:

--------------------------------

Spritztour endet in Erfurt

Am Karl-Reimann-Ring konnte das Auto dann gestoppt werden. Die beiden minderjährigen Insassen mussten von ihren Eltern abgeholt werden – die Freude darüber war vermutlich weniger groß, da die Eltern eine Anreise von über vier Stunden antreten mussten.

+++ A4 in Thüringen: Lkw-Fahrer traut seinen Augen nicht – diese Aktion hätte tödlich enden können +++

Der 18-jährige Fahrer hatte keinen Führerschein, er musste noch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Diverse Anzeigen wurden gefertigt. (fno)