Erfurt: Gefährliche Aktion! Kinder spielen im Hinterhof – plötzlich fliegt DAS aus dem Fenster

Erfurt: Zwei Kinder spielen im Hinterhof, als plötzlich ein Fernseher aus dem Fenster fliegt. (Symbolbild)
Erfurt: Zwei Kinder spielen im Hinterhof, als plötzlich ein Fernseher aus dem Fenster fliegt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Cavan Images

Erfurt. Das war knapp! Ein harmloser Spielenachmittag auf der Straße ist für zwei kleine Kinder aus Erfurt am Mittwoch plötzlich ganz schön gefährlich geworden.

Um ein Haar kamen sie mit dem Schrecken davon, als plötzlich ein Fernseher aus der zweiten Etage flog.

Erfurt: Fernseher schlägt knapp neben Kindern auf

Wie die Polizei aus Erfurt berichtet, spielten die Kinder nichtsahnend in einem Hinterhof, als plötzlich ein Fernseher aus der zweiten Etage flog und den Kindern einen Schrecken einjagdte.

Die Kinder hatten großes Glück, denn der Fernseher schlug knapp neben ihnen auf. Aber damit nicht genug: Nach dem Fernseher folgten noch fallende Steine, welche die Kinder ebenfalls knapp verfehlten.

Erfurt: Übeltäter erfinden Lügengeschichte

Der Spielenachmittag war damit wohl gelaufen. Laut der Polizei aus Erfurt sollen ausgerechnet zwei weitere Kinder im Alter von neun und zehn Jahren für die gefährliche Aktion verantwortlich gewesen sein.

+++ Buga Erfurt nimmt endlich Fahrt auf – DAS ist jetzt für die nächsten Wochen geplant +++

Als die Übeltäter von den Beamten zur Rede gestellt wurden, erfanden sie jedoch zunächst eine kreative Geschichte, wie es zu dem Fernseherflug gekommen sei und logen der Polizei mitten ins Gesicht.

------------

Mehr aus Erfurt:

Erfurt: Darauf haben Schnäppchenjäger gewartet – HIER kannst du endlich wieder stöbern!

Erfurt: Frau beobachtet diese Szenen in der Stadt und stößt heftige Diskussion an – „Habt euch doch nicht so"

Erfurt: Das Buga-Bahn-Dilemma! Darum ist der Tramlink noch immer nicht on tour

------------

Erst als die Mutter von einem der Kinder hinzukam, gab der Junge das gefährliche Vergehen zu.

Zur Strafe mussten die beiden Jungs die Trümmerteile aus dem Hinterhof selbst aufsammeln. Reue zeigte laut der Polizei Erfurt dabei jedoch nur einer von ihnen. (mkx)