Zoopark Erfurt: Süßer Baby-Vierbeiner feiert Geburtstag! Tierpfleger gerührt – „Bereitet uns jeden Tag Freude“

Der Zoopark Erfurt feiert Ayokas Geburtstag mit Elefantengerechten Leckereien.
Der Zoopark Erfurt feiert Ayokas Geburtstag mit Elefantengerechten Leckereien.
Foto: Zoopark Erfurt

Erfurt. Der Zoopark Erfurt feiert Geburtstag!

Allerdings nicht den eigenen, sondern den eines ganz besonderen Bewohners aus dem Zoopark Erfurt: Elefantenmädchen Ayoka.

Zoo Erfurt: Baby-Elefant feiert das erste Lebensjahr

Bei Ayoka handelt es sich um das erste Elefantenbaby, das jemals im Zoo Erfurt das Licht der Welt erblickt hat. Das ist am Donnerstag genau ein Jahr her – Grund genug für eine tierische Geburtstagsparty im Gehege!

Der dickhäutige Vierbeiner wurde von den Pflegern zu diesem Anlass verwöhnt: „Liebevoll wurde mit verschiedenen Leckereien der Geburtstagstisch von unseren Elefantenpflegern im Schauraum des Elefantenhauses drapiert: Neben einer rosafarbenen Reis-Hafer-'Torte' gab es noch Bananen, Äpfel, Zucchini und rote Beete zum Naschen.“

Zunächst vorsichtig, aber dann mit Vollgas und flatternden Ohren habe Ayoka den Raum betreten. „Aber weil allein feiern keinen Spaß macht, durften die drei Kühe – allen voran Mutter Chupa nicht fehlen und haben beim Verputzen des Kuchens mitgeholfen.“

Nicht nur die Tiere, auch die Tierpfleger genossen die kleine Sause. Bereichstierpfleger Dirk Hebs freut sich für seinen kleinen Schützling: „Sie ist unser Sonnenschein und ein echter Wirbelwind. Ayoka bereitet uns jeden Tag Freude.“

-----------------------------------

Mehr Themen:

-----------------------------------

Auch die Fans gratulieren dem niedlichen Geburtstagskind. „Alles Gute, süße Ayoka und ein gesundes langes Leben“, kommentieren sie einen entsprechenden Beitrag des Zoos bei Facebook.

Zoopark Erfurt: Babyelefant Ayoka erobert die Herzen

Die Geburt von Ayoka war ein Höhepunkt in der Geschichte des Zooparks Erfurt. Ohne Komplikationen erblickte die Kleine am 5. August 2020 nach 666 Tagen Tragzeit das Licht der Welt.

Schon damals war sie mit 114 Kilogramm bei einer Körpergröße von 93 Zentimetern ein Schwergewicht. Heute bringt Ayoka stattliche 300 Kilogramm auf die Waage bei einer Körpergröße von 1,23 Meter. (vh)