Clueso: Krasse Zuschauer-Reaktionen nach „Schlag den Star“-Auftritt – „Vollkommen überschätzt“

Clueso muss nach dem „Schlag den Star“-Auftritt krasse Zuschauer-Reaktionen hinnehmen. (Symbolbild)
Clueso muss nach dem „Schlag den Star“-Auftritt krasse Zuschauer-Reaktionen hinnehmen. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / VIADATA

Es war nicht nur das große Duell zwischen Sophia Thomalla und Evelyn Burdecki, sondern auch Clueso und Andreas Bourani traten am Samstagabend gemeinsam bei „Schlag den Star“ auf ProSieben auf. Sie sangen ihren neuen Song „Willkommen zurück“.

Doch ihr Auftritt kam gar nicht gut an. Es folgten krasse Zuschauer-Reaktionen. „Vollkommen überschätzt“, heißt es in einem Kommentar auf Twitter.

Clueso: „Schlag den Star“-Auftritt stößt auf scharfe Kritik

Die musikalische Unterhaltung bei „Schlag den Star“ hätte sich ProSieben aus Sicht vieler Zuschauer wohl schenken können. Denn der Auftritt von Clueso und Andreas Bourani gefiel lang nicht jedem. „Ich finde Clueso vollkommen überschätzt. Die Lieder sind emotionslos und inhaltlich einfach wertlos“, schreibt ein Zuschauer in einem Tweet.

Weitere Kommentare auf Twitter fallen ähnlich vernichtend aus. Darin heißt es zum Beispiel:

  • „Auch wenn man sich das heute wirklich kaum noch vorstellen kann, aber Clueso hat echt früher mal gute Musik gemacht, wirklich, müsst ihr mir glauben.“
  • „Clueso klingt live gar nicht mal so gut.“
  • „Was ein langweiliges Lied! Wie man darauf kommen kann, dass das einen Großteil der Zuhörer begeistern kann.. völlig weltfremd.... aber halt Kunst....“

-----------------------------

Mehr News:

-----------------------------

Clueso erntet nicht nur Kritik

Dennoch ernteten Clueso und Andreas Bourani nicht nur Kritik. Eine Frau schreibt: „Clueso und Bourani - bislang bestes Lied des Abends nach Eltons Interpretations von 'In der Weihnachtsbäckerei'.“ Ein anderer tweetet: „Clueso ist ja immer noch ein Leckerchen.“ (nk)

MDR-Radiosprecher vermisst DAS im Supermarkt: „Bin entsetzt“

Ein Radiosprecher des MDR hat sich ordentlich über einen Zustand im Supermarkt ausgelassen. >>> Hier mehr dazu