Erfurt: Hunderte Autofahrer verlieren ihren Führerschein – DAS war ihr großer Fehler

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Dumm gelaufen!

Nach einem langen Kneipenabend in Erfurt kommt manch ein Partygast auf blöde Gedanken und schwingt sich auf einen E-Roller.

Doch das kann nicht nur zu Unfällen führen. Vor allem für Autofahrer aus Erfurt hat die Suff-Fahrt ernste Konsequenzen.

Erfurt: Hunderte Autofahrer müssen erst einmal ohne Lappen auskommen

Seit 2019 gewinnen die elektronischen Scooter immer mehr an Bedeutung in Erfurt. Für Touristen und Einheimische ist es eine einfache Möglichkeit, schnell, bequem und vor allem kostengünstig an ihr Ziel zu kommen.

--------------------

Diese E-Scooter gibt es in Erfurt:

  • Bird
  • Yoio

--------------------

Doch ganz so unkompliziert ist es gar nicht – besonders nach einem Partyabend. Für sie gilt nämlich die gleiche Promillegrenze wie für Autofahrer. Das bedeutet: 0,5 – wenn du noch in der Probezeit oder jünger als 21 Jahre bist, darfst du gar keinen Alkohol getrunken haben.

Erfurt registriert immer mehr Suff-Fahrten

Das scheint aber vielen nicht bewusst zu sein. In den letzten zwei Jahren sind rund 600 Ordnungswidrigkeiten und Straftaten in Bezug auf E-Scootern bei der Polizei Erfurt registriert wurden. Wie Verkehrsexperte Matthias Polten der „Thüringer Allgemeine“ berichtete, handele es sich hierbei vor allem um Fahrten unter Drogen- oder Alkoholeinfluss.

„Jede Nacht sehen Kollegen, dass Fahrzeugführer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen und das auf dem Roller nicht für voll nehmen“, erzählte Polten der Zeitung. „Viele Fahrer sind dann überrascht, dass sie den Führerschein abgeben müssen.“

Erfurt: Suff-Fahrern droht nicht nur Führerscheinentzug

Im Bußgeldkatalog sind die Strafen für betrunkenes Scooter fahren schnell zu finden: Zwischen 0,5 und 1,1 Promille kostet dich die vermeintliche günstige Nachhause-Fahrt 500 Euro Strafe und einen Monat ohne Führerschein. Bei noch mehr Alkohol, Ausfallerscheinungen, Mehrfachverstöße oder der Beteiligung an einem Unfall kannst du eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr bekommen.

--------------------

Mehr Themen aus der Landeshauptstadt:

--------------------

Laut Angaben der „Thüringer Allgemeine“ sind in der Erfurter Unfallstatistik acht Unfälle mit E-Rollern 2021 registriert wurden. Im Jahr zuvor waren es halb so viele.

Erfurt: DAS soll von Suff-Fahrten abhalten

Einige Roller-Anbieter versuchen mit besonderen Funktionen Trunkenbolde von der wilden Roller-Fahrt durch Erfurt abzuhalten. So musst du zum Beispiel donnerstags bis samstags von 22 Uhr bis 5 Uhr morgens einen Reaktionstest bestehen, bevor du dich auf einen Bolt-Scooter schwingen kannst. (mbe)

Aber trotz der hohen Beliebheit verschwand ein Anbieter plötzlich aus Erfurt. Die „Thüringer Allgemeine“ hat herausgefunden, woran das lag.

Und auch das bewegt die Menschen in Erfurt: Am Dienstag, den 26. April jährt sich der schreckliche Amoklauf am Gutenberg Gymnasium bereits zum 20. Mal. Dazu wurde auch eine Trauerfeier veranstaltet. Alle Infos findest du hier>>>