Erfurt: Carport steht in Flammen – doch es wird noch schlimmer

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Heftige Rauchwolke über Erfurt!

Die Einsatzkräfte aus Erfurt sind zu einem Carport-Brand ausgerückt. Doch vor Ort sah die Lage noch viel schlimmer aus.

Erfurt: Carport steht in Flammen

Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte, wurden die Einsatzkräfte am Dienstagabend um 21.30 Uhr über eine große Rauchwolke im Erfurter Ortsteil Stotterheim informiert.

Vor Ort sahen die Feuerwehrleute ein Carport in Brand stehen. Doch mittlerweile hatten die Flammen auch auf die benachbarte Scheune übergegriffen. Den 24 Kameraden gelang es allerdings das Feuer zu löschen, ohne dass das Gebäude vollständig abbrannte.

+++ Amazon in Erfurt: Eklat beim Spatenstich! Stadträte mit krasser Forderung an OB-Bausewein +++

Polizei Erfurt hat schlimmen Verdacht

Dennoch entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von 10.000 Euro. Glücklicherweise ist aber niemand verletzt worden.

------------------

Mehr Themen:

------------------

Die Polizei Erfurt ermittelt jetzt im Verdacht auf Brandstiftung. (mbe)