Jena: Frau und zwei Kleinkinder bei Unfall verletzt – unfassbar, wie der Verursacher reagiert

In Jena wurden eine Frau und ihre Kinder bei einem Autounfall verletzt. (Symbolbild)
In Jena wurden eine Frau und ihre Kinder bei einem Autounfall verletzt. (Symbolbild)
Foto: picture alliance / Fotostand | Fotostand / K. Schmitt

Jena. Unfall mit Fahrerflucht in Jena!

Auf der Theobald-Renner-Straße in Jena kam es zu einem schweren Autounfall, bei dem eine 29-jährige Frau und ihre beiden kleinen Kinder verletzt wurden.

Jena: Mutter und Kinder leicht verletzt

Der Unfall in Jena ereignete sich am Freitagabend. Als eine 29-jährige Frau mit ihrem beiden Kindern im Auto auf der Theobald-Renner-Straße fuhr, sah die Fahrerin schon von Weitem ein Auto mit vollkommen überhöhter Geschwindigkeit von der Schnellstraße in ihre Richtung rasen.

------------------------

Das ist Jena:

  • seit 1236 ist Jena als Stadt urkundlich bekannt
  • zweitgrößte Stadt in Thüringen
  • weltweit bekannt durch das Zeiss-Mikroskop
  • die Friedrich-Schiller-Universität Jena wurde bereits 1558 gegründet
  • sie ist mit mehr als 16.000 Studierenden die größte Uni Thüringens

------------------------

Beim Abbiegen verlor der Fahrer des zu schnellen Ford Focus mit norwegischem Kennzeichen die Kontrolle über das Fahrzeug und krachte in den Pkw der jungen Mutter.

-----------------------

Mehr Themen aus Jena:

-----------------------

Die 29-Jährige und die beiden Kleinkinder wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Doch was dann geschah, ist dennoch unfassbar.

Jena: Unfallfahrer begeht zu Fuß Fahrerflucht

Der Fahrer des anderen Unfallwagens und eine weitere unbekannte Person flüchteten zu Fuß vom Tatort. Nur ihr Auto konnte am Unfallort sichergestellt werden.

Nun sucht die Polizei Jena nach Hinweisen zum Fahrer und zum Unfallgeschehen. Die beiden Flüchtigen sollen nach Angaben der Polizei auf folgende Personenbeschreibung passen:

  • männlich
  • südländisches Erscheinungsbild
  • bekleidet mit grauer Kleidung und kurzen Hosen

Solltest du Informationen zu den Tätern haben oder Angaben zum Unfallgeschehen machen können, kannst du dich bei der Polizei Jena unter der Telefonnummer 03641-810 melden. Hinweise werden natürlich auch über den Notruf der Polizei unter der 110 oder an jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen. (cm)