Jena: Heftiger Angriff! Als eine Frau Hilfe holt, passiert etwas Unerwartetes

In Jena kam es jetzt zu einem skurrilen Vorfall. (Symbolbild)
In Jena kam es jetzt zu einem skurrilen Vorfall. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Fotostand

Jena. Skurriler Vorfall in Jena!

Eine Frau hat in Jena einen heftigen Vorfall beobachtet. Als diese Hilfe holen will, passiert etwas Unerwartetes.

Jena: Jugendliche schlagen auf Jungen ein

An der alten Post haben am Mittwochnachmittag gegen 15.20 Uhr wohl mehrere Jugendliche auf einen Jungen eingeschlagen, wie die Polizei mitteilte. Eine Frau beobachtete den heftigen Vorfall und alarmierte sofort die Polizei. Doch dann passiert etwas Skurriles.

-----------------------------

Mehr News aus Jena:

Jena: Stadtwerke erhöhen Preise – diese Kunden müssen draufzahlen

Jena: Moped-Fahrer beschwert sich bei Autofahrer – der rastet völlig aus

Jena bläst Weihnachtsmarkt ab – „Durchführbarkeit unmöglich“

-----------------------------

Das Opfer der Prügel-Attacke bemerkte den Notruf der Frau – und flüchtete! Der Junge rannte in Richtung Paradiesbahnhof. Die mutmaßlichen Täter nutzten die Gunst der Stunde und rannten ebenfalls weg, allerdings zum Leutragraben. Die Polizei konnte die vier bis fünf Jungen auch nach ausgiebiger Fahndung nicht finden.

Polizei Jena sucht nun Zeugen

Die Polizei sucht nun nach Zeugen: Falls du den Vorfall gesehen haben solltest, kannst du dich bei der Polizei in Jena unter 03641/811503 melden.

+++ Corona in Thüringen: Das sind derzeitigen Entwicklungen +++

Einer der Jungen soll nach Polizeiangaben eine graue Hose und eine weiße Lacoste-Jacke getragen haben. (jko)

Mehr News aus Thüringen: Der nächste Weihnachtsmarkt ist jetzt abgesagt – in Nordhausen fällt der jetzt ins Wasser. Alle Infos findest du hier >>>.