Jena: Mann droht Tankstellen-Mitarbeitern mit Waffe – der Grund macht fassungslos

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Beschreibung anzeigen

Jena. Unfassbare Szenen in Jena.

Ein Mann in Jena hat Mitarbeitern einer Tankstelle mit einer Waffe gedroht. Der Grund für seine Drohung macht allerdings ziemlich fassungslos.

Jena: DESHALB droht Mann mit Waffe

Ein Mann hat Mitarbeitern einer Tankstelle am Donnerstagnachmittag mit einer Waffe gedroht. Denn: Der Mann wollte in zwei Tankstellen unbedingt ein kostenloses Getränk haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Der 41-Jährige habe in einer Tankstelle eine Getränkedose geöffnet und wollte das Getränk trinken, ohne zu bezahlen. Er sei von den Mitarbeitenden daran gehindert und hinausbefördert worden. Doch der 41-Jährige ließ sich nicht aufhalten und versucht es bei einer anderen Tankstelle...

Mann aus Jena hat tatsächlich eine Waffe im Auto

In der Nacht zum Freitag habe der Mann in einer anderen Tankstelle in Jena dann wieder ein kostenloses Getränk verlangt. Der Laden sei bereits geschlossen gewesen und er sprach durch das Sprechfenster. Er drohte dabei verbal mit einer Waffe.

---------------------------

Mehr Themen:

---------------------------

Die Polizei fand die geladene Schreckschusspistole im Handschuhfach des Autos des Mannes. Der 41-Jährige hatte weder einen Waffenschein noch einen Führerschein dabei. Er wurde vorläufig festgenommen, ist mittlerweile aber wieder auf freiem Fuß. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (dpa/jko)