Thüringen: Mann lädt Drohne im Keller auf – plötzlich knallt es!

In Bad Lobenstein in Thüringen hat es eine Explosion gegeben. Ein Akku ist in die Luft geflogen... (Symbolbild)
In Bad Lobenstein in Thüringen hat es eine Explosion gegeben. Ein Akku ist in die Luft geflogen... (Symbolbild)
Foto: imago images / Einsatz-Report24

Bad Frankenhausen. In Thüringen ist ein Akku in die Luft geflogen – und hat so einen Brand ausgelöst.

Gebrannt hat es in einem Einfamilienhaus in Bad Frankenhausen (Kyffhäuserkreis) in Thüringen.

Thüringen: Akku fliegt in die Luft – Feuer im Keller

Ein Mann wollte am Freitag im Keller seine Drohne aufladen. Beim Laden explodierte der Lithiumakku der Drohne. Es kam zum Brand.

Das Feuer beschädigte die Möbel des Büros im Keller. Die Feuerwehr Bad Frankenhausen konnte den Brand löschen. Ein Bewohner hatte viel Rauch eingeatmet und klagte über Atembeschwerden.

-------------------

Mehr Thüringen-News:

-------------------

Durch das Feuer und die Rauchentwicklung sei im gesamten Gebäude ein Schaden von rund 2.000 Euro entstanden, so die Polizei Thüringen. (ck)