Hund in Thüringen tagelang spurlos verschwunden – unglaublich, wo Retter „Cleo“ finden

Tagelang war ein Hund aus Thüringen spurlos verschwungen. Unglaublich, wo Retter den Vierbeiner entdeckten. (Symbolbild)
Tagelang war ein Hund aus Thüringen spurlos verschwungen. Unglaublich, wo Retter den Vierbeiner entdeckten. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / agefotostock

Nordhausen. Dramatische Tage für eine Familie aus Thüringen!

Tagelang war ihr Hund Cleo spurlos verschwunden. Am 5. April hatten die Familie ihren geliebten Vierbeiner zuletzt gesehen. Unermüdlich hatte die Familie nach Cleo gesucht, sogar eine Suchmeldung des Tierheims Nordhausen und eine professionelle Fährtensuche blieben ohne Erfolg.

Bis der Hund am Samstag endlich wieder auftauchte – an einem mehr als ungewöhnlichen Ort in Thüringen!

Hund Cleo in Thüringen taucht an ungewöhnlichem Ort auf

Der Border Collie war in einem Waldstück zwischen Petersdorf und Neustadt bei Nordhausen ein fünf Meter tiefes Loch gefallen. Die Bergwacht Ellrich/Südharz musste ausrücken – und entdeckte bei der Rettungsaktion nicht nur den schmerzlich vermissten Vierbeiner, sondern gleichzeitig eine Höhle.

Mit Hilfe eines Statikseilsystems ließ die Bergwacht einen Helfer rund fünf Meter tief in das Loch hinab. Der Retter musste sich unter der Erde zunächst von dem verunglücken Vierbeiner beschnüffeln lassen, ehe der verschreckte Vierbeiner sich in die Rettungswindel setzen ließ.

Hund in Thüringen wieder mit seiner Familie vereint

Anschließend wurden Hund und Helfer von den Kameraden wieder ans Tageslicht befördert. Dort nahmen die Besitzer den Vierbeiner erleichtert entgegen. Fünf Tage haben sie um ihren treuen Begleiter bangen müssen.

------------------------------

Mehr Themen:

------------------------------

Feuerwehr sichert die Höhle

Das Loch sicherte die Feuerwehr im Anschluss an die Rettungsaktion, um weitere Unfälle zu vermeiden. Mit diesem Erdfall sei nicht zu spaßen: Er stellte „als eine ca. 15 qm große Höhle heraus“, berichten die Einsatzkräfte.

Einen Bericht des Einsatzes postete die Bergwacht Ellrich/Südharz am Samstagabend bei Facebook. Die Fans reagieren begeistert auf die tierische Rettungsaktion: „Toller Einsatz!“

Hunde-Experte aus Thüringen räumt mit Gerücht auf

Ein Hunde-Experte aus Thüringen hat jetzt übrigens mit einem hartnäckigen Gerücht aufgeräumt, das sich schon seit Jahren hält. Worum es geht, erfährst du hier >>>. (vh)