Thüringen: Mega-Schaden im Solarpark! Dieser Coup muss lange gedauert haben

Thüringen: In einem Solarpark klauten Diebe Teile im Wert von mehr als 100.000 Euro. (Symbolbild)
Thüringen: In einem Solarpark klauten Diebe Teile im Wert von mehr als 100.000 Euro. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Political-Moments

Weißensee. Außergewöhnlicher Coup in Weißensee in Thüringen!

Diebe haben am Montag Teile einer Solaranlage im Wert von 128.000 Euro gestohlen.

Thüringen: Diebe klauen Teile einer Solaranlage

Eine Sprecherin der Polizei teilte am Dienstag mit, dass bei dem Diebstahl in Weißensee darüber hinaus einen Sachschaden von 84.000 Euro entstanden sei.

---------------------------

Mehr aus Thüringen:

----------------------------

Große Gruppe wohl aktiv

Die Polizei glaubt, dass die Demontage der schweren Teile eine lange Zeit in Anspruch genommen haben muss.

Die Ermittler gehen deshalb von einer größeren Gruppe an Dieben aus. Diese seien vermutlich in den Solarpark eingebrochen, hätten dort mehrere Kabel durchtrennt und 33 Wechselrichter entwendet.

+++ Thüringen: Baracke in Flammen – Einsatzkräfte müssen Tiere vor dem Feuer retten +++

Polizei ermittelt

Entdeckt wurde der Diebstahl von Mitarbeitern des Solarparks. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ms/dpa)