Wetter in Thüringen: Sommer, wo bist du? So lange müssen wir noch warten

Wetter in Thüringen: Kommt jetzt bald der Sommer? (Symbolbild)
Wetter in Thüringen: Kommt jetzt bald der Sommer? (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Jan Eifert

Erfurt/Offenbach. Wann kommt endlich der Sommer? Das fragen sich nach den letzten regnerischen Tagen und Wochen wohl viele. Doch das Wetter in Thüringen will auch diese Woche nicht besser werden.

Die Wetter-Vorhersage für Thüringen verheißt nichts Gutes…

So wird das Wetter in Thüringen heute und in den nächsten Tagen

Am Dienstag und Mittwoch musst du lokal mit Starkregen, Graupel und stürmischen Windböen rechnen. Die Temperaturen liegen dabei zwischen 13 und 18 Grad. Und auch in den darauffolgenden Tagen ist noch keine Wetter-Besserung in Sicht.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat sogar eine Gewitter-Warnung für Thüringen ausgesprochen.

-----------------------------------

Mehr News aus Thüringen:

-----------------------------------

Laut dem Zehn-Tage-Trend des DWD soll es erst Anfang kommender Woche etwas wärmer werden – mit Temperaturen um die 16 Grad. Gelegentliche Schauer sind jedoch auch dann keine Seltenheit.

-----------------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage:

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

-----------------------------------

Der Sommer lässt also noch eine Weile auf sich warten. (lb/dpa)