Wetter in Thüringen: Pfingstwochenende wird grau und nass – doch es gibt Grund zur Hoffnung

Das Pfingstwochenende in Thüringen wird wettertechnisch nicht gerade ein Knaller. Doch es gibt Hoffnung! (Symbolbild)
Das Pfingstwochenende in Thüringen wird wettertechnisch nicht gerade ein Knaller. Doch es gibt Hoffnung! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Jan Eifert

Grundsätzlich ist die Freude auf lange Wochenenden immer groß – doch das Wetter in Thüringen sorgt nicht gerade für einen tollen Start ins Pfingstwochenende. Regen, Gewitter, dunkle Wolken... das sind alles andere als gute Aussichten.

Doch es gibt Hoffnung! Wann das Wetter in Thüringen besser wird und du sogar einen „Hauch von Biergartenwetter“ erleben kannst, verraten wir dir hier.

Wetter in Thüringen: Verregnetes Pfingstwochenende!

Das Pfingstwochenende in Thüringen hält gute und schlechte Nachrichten bereit. Denn in einigen Städten darfst du schon über Lockerungen freuen – doch Shoppen, Café-Besuche und Campingurlaub könnten durch das Wetter in Thüringen durchaus vermiest werden.

-------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage:

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

------------------------------

Bereits der Donnerstag steht ganz im Zeichen von Regen, einzelnen Gewittern und dicken Wolken. Die Temperaturen pendeln sich laut Deutschem Wetterdienst (DWD) zwischen 14 und 17 Grad ein – immerhin. Ähnlich geht es leider am Freitag weiter.

+++Erfurt lockert: DAS ist ab Freitag wieder alles möglich – „Entspannung an allen Fronten“+++

Zwar startet der Tag laut DWD ohne Regen, aber im Tagesverlauf musst du dann wieder mit zahlreichen Schauern und Gewittern rechnen, mancherorts kann es sogar zu Starkregen kommen – immerhin bei wärmeren Temperaturen zwischen 17 und 20 Grad.

Wetter in Thüringen: Bittere Prognose für das Wochenende

Ein Blick auf die Vorhersagen für Samstag und Sonntag macht erstmal wenig Hoffnung auf Besserung.

So werden am Samstag viele Wolken am Himmel sein, die für Schauer oder Gewitter sorgen, dazu wird es maximal 18 Grad warm.

Auch am Pfingstsonntag ziehen Schauer und einzelne Gewitter über Thüringen – doch danach scheint das schlechte Wetter überstanden.

+++ Corona: Außengastro ab sofort in drei Städten erlaubt ++ HIER sollen bald Hotels öffnen +++

Wetter in Thüringen: DANN soll es endlich besser werden

Denn so ganz abschreiben musst du Pfingsten noch nicht – immerhin bleibt der Montag!

Laut DWD werden sich nämlich schon Sonntagnachmittag die Wolken verziehen, es klart auf und der Regen lässt nach.

-----------------------

Mehr News aus Thüringen:

--------------------------

Und Montag erwartet dann Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ein schöner Frühlingstag am Montag, der bereits mit wenigen Wolken und viel Sonnenschein beginnt. „Es gibt sogar einen Hauch von Biergartenwetter“, sagt Florian Engelmann vom DWD. Temperaturen bis zu 22 Grad sollen dann möglich sein. Na immerhin! (abr mit dpa)