Bad Langensalza: Vier Verletzte bei schwerem Unfall – auch ein Baby unter den Opfern

Bei einem Unfall in Bad Langensalza in Thüringen wurden am Donnerstag vier Menschen schwer verletzt – darunter auch ein kleines Baby... (Symbolbild)
Bei einem Unfall in Bad Langensalza in Thüringen wurden am Donnerstag vier Menschen schwer verletzt – darunter auch ein kleines Baby... (Symbolbild)
Foto: imago images / KS-Images.de

Bad Langensalza. Schwerer Unfall in Bad Langensalza in Thüringen!

Bei dem Crash in Bad Langensalza in Thüringen wurden am Donnerstag vier Menschen schwer verletzt – darunter auch ein kleines Baby, wie die Polizei berichtete.

Bad Langensalza: Vier Verletzte bei Unfall – auch ein Baby

Demnach war eine 39-Jährige Mutter mit ihrem sieben Monate alten Baby von Sundhausen kommend in Richtung Nägelstedt unterwegs. Am Sundhäuser Kreuz missachtete die VW-Fahrerin dann die Vorfahrt eines Autos, hinter dessen Steuer eine 74 Jahre alte Frau saß.

Beide Autos krachten zusammen – und überschlugen sich! Beide Fahrerinnen, das Baby sowie der 31 Jahre alte Beifahrer der 74-Jährigen wurden schwer verletzt.

-------------------

Mehr aus Bad Langensalza:

-------------------

Bad Langensalza: Rettungshubschrauber im Einsatz

Der Mann erlitt bei dem Unfall in Bad Langensalza im Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. (ck/dpa)