Wetter in Thüringen: Sommer vorbei? Zum Wochenende gibt es nochmal Hoffnung

Wetter in Thüringen: Es gibt noch Hoffnung auf Sommer. (Symbolbild)
Wetter in Thüringen: Es gibt noch Hoffnung auf Sommer. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / BeckerBredel

Auch Ende August lässt das Wetter in Thüringen zu wünschen übrig. Von einem Sommer mit konstanten, warmen und sonnigen Temperaturen kann nach wie vor nicht die Rede sein. Ist der Sommer damit nun endgültig vorbei?

Zum Wochenende gibt es nochmal Hoffnung. Wie das Wetter in Thüringen in den kommenden Tagen wird, liest du hier.

Wetter in Thüringen: Sommer-Rückkehr zum Wochenende

Schon am heutigen Dienstag wird es im Lauf des Tages zunehmend freundlicher. Die Temperaturen erreichen zwischen 18 und 21 Grad. Im Bergland zeigt das Thermometer 13 bis 17 Grad an. Die Nacht auf Nacht wird bewölkt aber trocken, wobei später Nebel aufkommt. Die Werte gehen dabei auf 12 bis 8 Grad zurück. Das meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

---------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

---------------------------

Der Mittwoch startet mit Nebel, dann ist es zunächst bewölkt, bevor es am Nachmittag auflockert. Es bleibt trocken und die Temperaturen nehmen im Vergleich zum Vortag leicht zu - auf 19 bis 23 Grad. Im Berglang ist bei 15 bis 19 Grad Schluss. In der Nacht auf Donnerstag ist es leicht bewölkt und es bilden sich Nebelfelder. Die Temperaturen liegen zwischen 11 und 8 Grad.

Auch am Donnerstag ist es zunächst nebelig, doch bei wenigen Wolken gibt es viel Sonne. Die Temperaturen legen noch ein wenig zu und steigen auf 22 bis 24 Grad an. Im Bergland liegen die Werte bei 17 bis 22 Grad. Die Nacht zu Freitag ist meist klar, wobei sich in der zweiten Nachthälfte Nebel ausbreitet. Das Thermometer zeigt 13 bis 9 Grad an.

---------------------------

Mehr News:

---------------------------

Das anhaltende Hoch bringt am Freitag weiter warme Meeresluft nach Thüringen - und damit noch etwas wärmere Temperaturen. Nach morgendlichem Nebel ist es sonnig bei Werten bis 22 und 25 Grad. Die Nacht auf Samstag ist zunächst klar, bevor später Wolken und gebietsweise Nebel aufkommen. Das Quecksilber fällt auf 12 bis 8 Grad.

Wetter in Thüringen: Spätsommerliche Tage vorhergesagt

Eine Zehn-Tages-Vorhersage des DWD für Erfurt sagt auch für das Wochenende spätsommerliches Wetter vorher. In der kommenden Woche könnten die Temperaturen sogar erneut an der 25-Grad-Marke kratzen, zugleich nimmt allerdings der Regen zu. (nk)