Saale-Orla-Kreis: Tödlicher Unfall – Motorradfahrer überschlägt sich mehrfach

Im Saale-Orla-Kreis in Thüringen hat es am Wochenende einen tödlichen Unfall gegeben.
Im Saale-Orla-Kreis in Thüringen hat es am Wochenende einen tödlichen Unfall gegeben.
Foto: IMAGO / McPHOTO

Triptis. Trauriger Unfall bei Triptis im Saale-Orla-Kreis.

Am Sonntag ist ein Motorradfahrer (55) auf der Landstraße L3002 im Saale-Orla-Kreis gefahren, als er tödlich verunglückte.

Saale-Orla-Kreis: Tödlicher Unfall mit Motorradfahrer

Der Mann war gegen 14.30 Uhr von Triptis kommend in Richtung Gera unterwegs. Kurz vor einer leichten Linkskurve wollte er den vor ihm fahrenden Wagen überholen.

Als er vor dem Auto wieder auf die Fahrbahn einscherte, geriet er alleinbeteiligt auf den rechten Fahrbahnrand bzw. die geschotterte Bankette. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Gefährt und überschlug sich mehrfach.

-------------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-------------------------------------

Dabei verstarb der Motorradfahrer noch am Unfallort.

Die Polizei sperrte die Straße für die Dauer der Unfallaufnahme beidseitig. (vh)