Altenburg: Brutale Szenen auf Spielplatz! Jugendliche gehen auf Kinder los

Altenburg: Auf einem Spielplatz wurden zwei Kinder von Jugendlichen angegriffen. Sie riefen die Polizei. (Symbolbild)
Altenburg: Auf einem Spielplatz wurden zwei Kinder von Jugendlichen angegriffen. Sie riefen die Polizei. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Die Videomanufaktur

Altenburg. Wenn Kinder schon die Polizei rufen, muss kräftig etwas schiefgelaufen sein. In Altenburg erreichte die Polizei am Dienstagabend ein beunruhigender Anruf.

Zwei Kinder (8, 9) baten die Beamten um Hilfe. Sie seien von Jugendlichen auf einem Spielplatz in Altenburg-Rositz angegriffen worden.

Altenburg: Eine Gruppe von Jugendlichen suchte Zoff

Die beiden Jungs haben sich um etwa 17 Uhr auf einem Spielplatz in der Nähe der Rositzer Schule aufgehalten. Plötzlich kam eine Gruppe von insgesamt fünf Jugendlichen auf den Platz – drei Jungen und zwei Mädchen.

Laut Polizeibericht warfen sie den beiden Kindern Beleidigungen an den Kopf und bedrohten sie auch. Anschließend wurden die Jugendlichen übergriffig und traten auf die Kinder ein.

+++ ZDF-Krimi aus Jena – Eindeutige Reaktion des Publikums +++

Damit nicht genug: Die Gruppe schnappte sich auch die beiden Fahrräder der Jungen und fuhren damit umher. Dabei wurden die Bikes beschädigt.

Die Bande klaute auch das Handy

Die beiden Kinder konnten sich nicht selbst helfen und versuchten die Polizei zu rufen. Da machte ihnen aber die jugendliche Band einen Strich durch die Rechnung. Sie klauten kurzerhand das Handy der beiden und machten sich aus dem Staub.

-------------------------

Mehr Themen aus der Region:

A73: Schock! Altenburgerin (84) als Geisterfahrerin unterwegs – zwei Verletzte

A9 in Thüringen: Wildschweine sorgen für heftigen Crash – Autobahn vollständig gesperrt!

Thüringen: Viele Bauern stehen vor dem Aus – das kann Konsequenzen für deine Einkäufe im Supermarkt haben

-------------------------

Beide Kinder trugen zum Glück keine Verletzungen davon. Die Polizei in Altenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht gerade nach Zeugen.

Wenn du irgendwas gesehen hast oder Aussagen über die Täter treffen kannst, erreichst du die Beamten unter 03447/47-10 (bp)