Veröffentlicht inThüringen

Hildburghausen: 22 von 29 Feuerwehrleuten schmeißen hin – „Die machen unser Ehrenamt platt“

Feuerwehr Hildburghausen
Stress bei der Feuerwehr in Hildburghausen. (Symbolbild) Foto: imago images/ULMER Pressebildagentur

Hildburghausen. 

Riesen-Zoff in Römhild (Hildburghausen)!

Bei der Feuerwehr in Hildburghausen quittieren gleich 22 von 29 Feuerwehrmänner ihren Dienst. Grund ist ein Streit mit dem Oberbürgermeister.

Hildburghausen: Zoff mit dem Bürgermeister! Feuerwehrleute quittieren ihren Dienst

Die Kleinstadt Römhild im Landkreis Hildburghausen steht bald fast ohne Feuerwehr da. 22 von 29 Feuerwehrleute aus der Feuerwache 1 geben ihren Dienst bei der freiwilligen Feuerwehr auf. Spätestens zum 1. Januar steigen sie aus, berichtet die „Bild“.

Grund dafür ist ein monatelanger Zoff mit dem Hildburghausener Bürgermeister Heiko Bartholomäus. Der CDU-Mann hatte nämlich im vergangenen Jahr bei der Feuerwehr einige Änderung vorgenommen.

—————————————–

Das ist Thüringen:

  • der Freistaat Thüringen hat rund 2,1 Millionen Einwohner auf 16.000 Quadratkilometer Fläche
  • Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt ist Erfurt
  • weist eine hohe Dichte an wichtigen Kulturstätten auf, darunter das „Klassische Weimar“ (Unesco-Weltkulturerbe), das Bauhaus in Weimar und die Wartburg bei Eisenach
  • Ministerpräsident ist Bodo Ramelow (Linke), regierende Parteien sind Linke, SPD, Grüne

——————————————

Sechs Männern von der freiwilligen Feuerwehr wurde ihre Einsatzdienstfunktion (z.B. Gruppenführer) entzogen. Stattdessen wurde ein hauptamtlicher Stadtbrandmeister eingesetzt.

„Seitdem gibt es nur Probleme. Das reicht von nicht ersetzten kaputten Stiefeln über mit nach Hause genommene Fahrzeuge bis hin zu falscher Einsatztaktik“, erklärte Ex-Wehrführer Oliver Thein gegenüber „Bild“.

———————————————

Mehr News aus Thüringen:

A38 in Thüringen: Unterkühlt und ausgehungert! Polizei findet junge Flüchtlinge in Lkw – nun werden sie HIERHIN geschickt

Thüringer „Querdenker“ zeigt bei Demo falsches Attest vor – das hat jetzt Konsequenzen

Wetter in Thüringen: Triste Aussichten! Darauf musst du dich am Wochenende einstellen

———————————————

Ein letzter Versuch die Ämter zurückzugewinnen scheiterte erst kürzlich. Deshalb gaben die Feuerwehrleute nun ihre Rücktrittserklärung beim Bürgermeister ab. „Die machen unser Ehrenamt platt“, wütete Thein. (fs)