Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Hubschrauber über Blankenstein! Polizei hatte schlimmen Verdacht

Thüringen: Hubschrauber über Blankenstein! Polizei hatte schlimmen Verdacht

© NEWS5/Fricke

Das sind die wichtigsten Erste-Hilfe-Tipps

Erste Hilfe

Hat sich in Blankenstein (Thüringen) ein schreckliches Unglück ereignet oder lässt sich alles ganz einfach erklären?

In dem Ort Blankenstein im Saale-Orla-Kreis hatten mehrere Anwohner am Mittwochmittag einen lauten Knall bei der Polizei gemeldet. Was das Geräusch ausgelöst hatte, konnte eine Polizeisprecherin aus Thüringen auf Anfrage von thueringen24.de am Mittwochnachmittag noch nicht sagen: „Die Lage ist noch völlig unklar“.

Thüringen: Lauter Knall schreckt Anwohner auf – „Völlig unklare Lage“

Die Anwohner hatten der Sprecherin zufolge einen lauten Knall und ein „komisches Kratzgeräusch“ gemeldet.

Die ersten Meldungen seien bereits gegen 12.20 Uhr bei der Polizei eingegangen hieß es später von den Beamten. Die Polizei Schleiz hatte sofort Maßnahmen eingeleitet, um der Sache auf den Grund zu gehen. Die schlimmste Befürchtung, dass es einen Flugzeugabsturz gegeben hatte, ließ sich glücklicherweise nicht bestätigen.

—————

Mehr aus Thüringen:

—————

Auch Einsatzkräfte aus Bayern waren vor Ort. Die Beamten befragten Anwohner und suchten das Gebiet rund um die mögliche Absturzstelle mit Drohnen und Hubschraubern ab.

Unterstützt wurden die Schleizer Polizisten von der Kriminalpolizei Saalfeld, Polizeikräften aus Bayern, der Bundespolizei, der Bundeswehr sowie mehreren Feuerwehren der angrenzenden Ortschaften.

Weder auf thüringer- noch auf bayerischem Gebiet konnte etwas gefunden werden. So wurde der Einsatz gegen 14:50 Uhr abgebrochen. (mw)

Schnee-Chaos in Thüringen!

Das Wetter in Thüringen scheint derzeit verrückt zu spielen. Autofahrer wurden am späten Mittwochabend von starkem Schneefall überrascht. Es krachte. Alles zum Unfall liest du hier.>>>