Wetter in Thüringen: Frühlings-Combeback? DIESE Prognose ist eindeutig

Videografik: Wie die Wettervorhersage gemacht wird

Videografik: Wie die Wettervorhersage gemacht wird

Egal ob Regen oder Sonne: Jeden Tag erstellen Meteorologen eine Wettervorhersage. Dazu nutzen sie Daten von Wetterstationen auf der ganzen Welt.

Beschreibung anzeigen

Fabelhafte Aussichten: Das Wetter bringt den Frühling zurück nach Thüringen!

Schon zur Wochenmitte gibt es ein Temperaturen-Hoch in Thüringen. Doch wie stehen die Wetter-Chancen für die Ostereier-Suche im Freien?

Wetter in Thüringen: Nächtlicher Frost ist bald Geschichte

Schon am Wochenanfang kommt die Sonne zurück nach Thüringen. Trotz eines kalten Montagmorgens steigen die Temperaturen im Laufe des Tages auf bis zu 15 Grad.

--------------------

So entsteht eine Wettervorhersage:

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

--------------------

In der Nacht zum Dienstag rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit örtlichem Frost bei -1 bis 2 Grad. Das ändert sich aber am Vormittag schnell: Es werden Höchsttemperaturen von 16 bis 20 Grad erwartet. Allerdings versteckt sich die Sonne immer noch hinter einzelnen Wolken.

Wetter: Sonniges Bergfest in Thüringen

Im Laufe der Woche steigen die Temperaturen weiter an. Für Mittwoch kündigt der DWD Höchsttemperaturen bis 22 Grad an!

--------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

--------------------

Und der Trend scheint anzuhalten, sodass auch die Wetter-Vorhersagen für das Osterfest in Thüringen sonnig stehen. (mbe)