Veröffentlicht inThüringen

Erfurt: Zoff in Disco eskaliert – 19-Jähriger mit Pfefferspray attackiert

Erfurt: Zoff in Disco eskaliert – 19-Jähriger mit Pfefferspray attackiert

So entsteht ein Phantombild

Ingo von Westphal ist Phantombildzeichner. Uns hat er erklärt, wie ein Phantombild entsteht.

Erfurt. 

Blaulicht-Alarm in Erfurt! Diesen Disco-Abend wird ein 19-Jähriger so schnell nicht vergessen.

Zwischen ihm und einem anderen Gast kam es zu einem heftigen Streit in einer Disco in Erfurt – mit schlimmen Folgen.

Erfurt: Partygast zückt Pfefferspray

Der 19-Jährige aus Erfurt arbeitete in der Nacht auf Sonntag an der Garderobe des Clubs, berichtet die Polizei.

———————–

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

———————–

Während seiner Schicht versuchte ein Gast in den abgesperrten Bereich zu kommen, in denen die Jacken aufgehängt werden. Der 19-jährige Mitarbeiter beobachtete die dreiste Aktion und stellte sich dem unbekannten Mann in den Weg.

Plötzlich eskalierte der Zoff: Der streitwütige Partygast zückte sein Pfefferspray und ging damit auf den 19-Jährigen los.

Polizei Erfurt sucht nach Streithahn

Die Polizei rückte an – allerdings fehlte vom Streithahn jede Spur. Jetzt suchen die Beamten nach dem etwa 20-Jährigen. Er soll eine schlanke Gestalt und schwarze Haare haben. Außerdem trug er eine rote Kappe, eine schwarze Jacke der Marke „Moncler“ und eine auffällig dicke Silberkette.

———————–

Mehr Themen aus der Stadt:

———————–

Wenn du dem jungen Mann bei deinem Club-Besuch begegnet bist oder andere Hinweise zu der miesen Attacke geben kannst, melde dich bitte bei der Polizei Erfurt unter der Rufnummer: 0361/78400. Die Vorgangsnummer lautet 0083353. (mbe)