Veröffentlicht inThüringen

Kreis Sömmerda: Familienfeier artet aus – Polizei setzt sogar einen Hubschrauber ein

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Vogelsberg. 

Eskalation im Kreis Sömmerda! Eine Familienfeier in Vogelsberg hat sich in eine andere Richtung entwickelt als erwartet.

Die Situation im Kreis Sömmerda geriet dermaßen außer Kontrolle, dass sogar ein Hubschrauber der Polizei zum Einsatz kam.

Kreis Sömmerda: 32-Jähriger mit Selbstmord

Ein 32-jähriger Mann geriet auf einer Familienfeier in einen großen Streit mit seiner 40-jährigen Ehefrau. Dabei verletzte er sie am Samstagabend leicht im Gesicht – doch das war noch lange nicht alles! Nach dem Streit schlug er eine Delle in das Auto seiner Frau und bedrohte ein weiteres Familienmitglied auf der Party.

————————————————————–

So viele Straftaten gab es in Thüringen im Jahr 2021:

  • Straftaten insgesamt: 130.411
  • davon wurden 83.190 aufgeklärt
  • das entspricht einer Aufklärungsrate von 63,8 Prozent
  • insgesamt gab es 49.730 Tatverdächtige
  • davon waren 37.193 männlich und 12.537 weiblich

————————————————————–

Daraufhin floh der 32-Jährige von der Feier, doch bevor er ging, soll er damit gedroht haben sich umzubringen. Die alarmierte Polizei machte sich sofort auf die Suche nach dem offenbar lebensmüden Mann. Dabei kamen Funkwagen, mehrere Polizisten und sogar ein Hubschrauber zum Einsatz, so die Polizei Thüringen.

+++Rewe in Sömmerda: Mann vermutet Diebe – als die Polizei anrückt, kommt die Wahrheit ans Licht+++

Polizei gelingt es Kontakt zu 32-Jährigen im Kreis Sömmerda aufzunehmen

Schließlich gelang es der Polizei, Kontakt zu dem 32-Jährigen aufzunehmen. Sie forderte ihn auf, zu einer Polizeidienststelle in seiner Nähe zu gehen, was der Mann auch tat.

————————————————————–

Weitere News aus dem Kreis Sömmerda:

————————————————————–

Zwar kam der Unruhestifter wohlbehalten auf der Wache an, doch nun muss er mit mehreren Anzeigen wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Bedrohung rechnen. (lb)