Apolda: Feuer in Wohnhaus – Einsatzkräfte finden tote Frau

Feuerwehr-Einsatz in Apolda! (Symbolbild)
Feuerwehr-Einsatz in Apolda! (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Monika Skolimowska

Apolda. Feuerwehr-Einsatz in Apolda!

In einem Wohnhaus in Apolda hat es am späten Montagnachmittag gebrannt.

Apolda: Einsatzkräfte finden leblose Frau

Die Einsatzkräfte eilten am späten Nachmittag zu einem Haus Am Brückenborn in der Innenstadt. Dort war offenbar ein Feuer im dritten Stock ausgebrochen. Warum es zu dem Brand kam, muss die Polizei noch ermitteln.

----------------

Mehr aus Thüringen:

Schrecklicher Unfall! Motorradfahrer (28) stirbt – Polizei sucht jetzt nach IHM

Erfurt: Mädchen (12) zeigt Zivilcourage – und wird selbst zum Opfer

Thüringen: Nach Flammen-Inferno in Bäckerei – Polizei hat ersten Verdacht zur Brandursache

----------------

Während des Einsatzes haben Einsatzkräfte in dem Haus eine tote Frau gefunden, das bestätigt die Polizei auf Nachfrage von Thüringen24.de. Ob die Frau durch den Brand ums Leben gekommen ist oder es eine andere Ursache gibt, ist indes noch nicht klar. Eine Autopsie soll Klarheit bringen. (abr)