Thüringen: Audi kommt von Straße ab und überschlägt sich – Mann (38) stirbt

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Lichtenbrunn. Was für ein schreckliches Unglück in Lichtenbrunn (Thüringen)!

Auf einer Landstraße im Saale-Orla-Kreis ist bei einem Verkehrsunfall ein Mann (38) ums Leben gekommen. Er kam am Montagmorgen mit seinem Audi von der Straße ab und stieß gegen einen Baum. Das Auto überschlug sich mehrfach. Für den Fahrer kam bei dem Unfall in Thüringen jede Hilfe zu spät.

Thüringen: Tödlicher Unfall auf Landstraße – Rettungshubschrauber im Einsatz

Alles trug sich um etwa 3.40 Uhr zu, bestätigt eine Sprecherin der Polizei auf Nachfrage. Der Mann war mit seinem Audi aus bisher ungeklärter Ursache links von der Straße abgekommen. Dann stieß er gegen einen Baum und überschlug sich mit seinem Auto mehrfach. Der Audi blieb schließlich auf dem Dach liegen.

-------------------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

-------------------------------

Der 38-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Da nicht auszuschließen war, dass noch weitere Menschen im Auto gesessen haben könnten, suchte die Polizei auch mit einem Hubschrauber und Wärmebildkamera nach weiteren Verletzten. Die Suche verlief aber ergebnislos.

-------------------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

Ilm-Kreis: Dramatische Szenen! Auto fängt plötzlich Feuer

Gera: Kinder nach Autounfall verletzt – jetzt fehlt von ihnen jede Spur

Feuer auf Dachterasse! Fluchtweg für Mitarbeiter abgeschnitten

-------------------------------

Wegen des Unfalls war die betroffene Straße für mehrere Stunden gesperrt. Am frühen Montagmorgen war sie aber wieder befahrbar, bestätigt die Polizeisprecherin. (bp)