Veröffentlicht inThüringen

Gera: Streit eskaliert! Mann schlägt mit Glasflasche zu

Gera: Streit eskaliert! Mann schlägt mit Glasflasche zu

© picture alliance / Fotostand | Fotostand / K. Schmitt

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Gera. 

Heftige Szenen in Gera!

Ein Streit ist in der Stadt in der Nacht zu Freitag derart eskaliert, dass die Polizei einschreiten musste. Es kam zu Handgreiflichkeiten, bei der ein Mann (26) auch eine Glasflasche einsetzte. Auf den 26-Jährigen kommen nach der Eskalation in Gera jetzt mehrere Anzeigen zu.

Gera: Streit in der Heinrichstraße eskaliert komplett

Alles trug sich um etwa 22 Uhr im Bereich der zentralen Umsteigestelle in der Heinrichstraße zu, berichtet die Polizei. Die Beamten trafen vor Ort auf vier Personen, die in Streit geraten waren. Der 26-Jährige war dabei mit zwei Frauen (30, 37) und einem weiteren Mann (37) im Zwist.

————————————–

So viele Straftaten gab es in Thüringen im Jahr 2021:

  • Straftaten insgesamt: 130.411
  • davon wurden 83.190 aufgeklärt
  • das entspricht einer Aufklärungsrate von 63,8 Prozent
  • insgesamt gab es 49.730 Tatverdächtige
  • davon waren 37.193 männlich und 12.537 weiblich

————————————–

Es kam zu einer Rauferei, bei der der 26-Jährige die anderen Beteiligten anfing zu bedrohen. Dabei schlug der Mann mit einer Glasflasche auf die Gruppe ein.

———————————

Mehr Themen aus der Region:

———————————

Die Polizei nahm den 26-Jährigen schließlich fest. Er muss jetzt mit mehreren Anzeigen rechnen. Ob er einem Haftrichter vorgeführt wird, stand am Freitagmorgen noch nicht fest so die Polizei. (bp)