Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Stromausfall in Arnstadt! Was war hier los?

Gas und Strom:

Mit diesen 5 Tricks sparst du viele Energiekosten

Großflächiger Stromausfall in Arnstadt (Thüringen)! Der Grund für den Ausfalal am Sonntag: Ein defektes Mittelspannungskabel.

Laut einem Bericht des „Freien Wort“ wurde die Störung um 9 Uhr gemeldet. Die Reparatur gestaltete sich schwierig. Auch am Nachmittag war der Schaden in der Thüringer Stadt in noch nicht wieder behoben.

Thüringen: Stromausfall mitten in der Stadt

In Arnstadt wurde es am Sonntag plötzlich zappenduster. In der gesamten Innenstadt war der Saft weg. Das bestätigte „Arnstadt Netz GmbH“-Chefin Nicole Preis gegenüber dem „Freien Wort“.

Demnach arbeitete man am Nachmittag noch mit Hochdruck an der Lösung. Dafür seien auch Mitarbeiter aus der Wochenendbereitschaft geholt worden. Zwei externe Firmen seien darüber hinaus hinzugezogen worden.

Hier klicken, um den Inhalt von Facebook anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Reparatur in Thüringen gestaltet sich schwierig

Das Problem konnte in der Folge zwar lokalisiert werden. Die Reparatur gestalte sich den Angaben nach aber schwierig. Die betroffene Stelle müsse erst einmal ausgeschlachtet werden, heißt es. Zunächst wurde versucht, den Stromkreis an anderer Stelle wieder herzustellen.


Mehr News aus Thüringen:


Am späten Nachmittag sollte die Innenstadt wieder mit Strom versorgt werden können, mutmaßte Preis gegenüber dem „Freien Wort“.

Update: Um etwa 16 Uhr meldeten erste Nutzer auf Facebook, wieder Strom zu haben.

Mehr News aus Thüringen: 24 Stunden geöffnet! HIER kannst du bald einfach immer einkaufen (Hier mehr lesen).