Veröffentlicht inUmland

Flughafen Leipzig/ Halle: Schluss und vorbei! Darauf müssen Reisende zukünftig verzichten

Das sind die größten Flughäfen der Welt

Wir stellen die größten Flughäfen der Welt vor.

Leipzig. 

Wartezeiten am Flughafen können nervig und eintönig werden – doch ein bestimmter Laden am Airport in Leipzig konnte da immer gut Abhilfe schaffen.

Damit ist jetzt bald Schluss: Denn die beliebte „Ringeltaube“ verlässt den Flughafen Leipzig/ Halle.

DIESES Geschäft verlässt den Flughafen Leipzig/ Halle

Snacks, Spirituosen oder noch ein Mitbringsel günstig abgreifen – das war in dem Duty-Free-Shop am Flughafen Leipzig/ Halle möglich. Das Besondere: Er ist der einzige in ganz Deutschland. Allerdings nicht mehr lange.

Denn wie die „Bild“ berichtet, macht die „Ringeltaube“ schon Ende des Monats dicht. Der Grund: Zu wenig Umsatz der Gate Group. Und das, obwohl der Shop ein wahres Highlight für wartende Reisende ist.

In der „Ringeltaube“ konnten Passagiere am Flughafen Leipzig/ Halle ordentlich Schnäppchen abstauben. (Symbolbild)
In der „Ringeltaube“ konnten Passagiere am Flughafen Leipzig/ Halle ordentlich Schnäppchen abstauben. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Panthermedia

Flughafen Leipzig/ Halle: Gibt es einen Nachfolger?

Denn hier können ordentlich Schnäppchen geschossen werden: Spirituosen kosten zum Beispiel zehn Prozent weniger als im üblichen Handel – während des Räumungsverkaufs bis zum 31. August gibt’s sogar nochmal 20 Prozent auf die ganze Ware.

———————–

Mehr News:

———————–

Nadine Lange, die 15 Jahre lang den Verkauf in der „Ringeltaube“ regelte, ist traurig: „Hier kennen mich alle, wir sind eine große Familie. Schade, dass es zu Ende geht“, sagt sie. Doch vielleicht bleibt sie dem Flughafen Leipzig/ Halle erhalten. Wie sie der „Bild“ erzählte, gibt es schon einen Interessenten für die Nachfolge – mehr verrät sie aber noch nicht. (mbe)