Erfurt: Bundesliga-Verein zu Besuch? FC Bayern sorgt für Aufklärung

Mehrere Erfurter haben den Bus vom FC Bayern Münschen in der Stadt gesehen. Das steckt hinter dem Besuch! (Symbolbild)
Mehrere Erfurter haben den Bus vom FC Bayern Münschen in der Stadt gesehen. Das steckt hinter dem Besuch! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Westend61/Poolfoto

Erfurt. Anwohner in Erfurt haben ihn in der Stadt gesichtet: Knallrot, mit rundem Logo – Unverkennbar! Der Mannschaftsbus vom FC Bayern.

Hat der Bundesligist sich ein „geheimes“ Freundschaftsspiel gegen Rot-Weiß Erfurt geliefert? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter?

Erfurt: Bayern-Bus in der Stadt gesichtet

Am Sonntagabend hatten den Bus einige Anwohner in Erfurt entdeckt. Der FC Bayern-Gefährt parkte in der Stadt. Schnee wuchs die Neugier über den hohen Besuch aus dem Süden. „Was macht der in Erfurt?“, fragte ein Erfurter in einer Facebookgruppe in die Runde.

-----------------------------

Mehr aus Erfurt:

-----------------------------

Zu dieser Mannschaft gehörte der Bus

Viele Erfurter tippen darauf, dass es sich um einen Mannschaftsbus der Münchener Basketballmannschaft handeln könnte – und liegen damit genau richtig.

+++ Erfurt: Hier entsteht der größte Park Thüringens – Anwohner müssen mit Einschränkungen rechnen +++

„Beim am vergangenen Sonntag gesichteten Bus sollte es sich um den unseres Basketball-ProB-Teams handeln“, berichtet der Verein auf Anfrage von Thüringen24. Die Münchener Basketballer siegten in Erfurt mit 87:70. (fno)