Erfurt: Pfandsammler streiten sich um Flaschen – dann wird es übel

In Erfurt gerieten zwei Männer wegen vier Pfandflaschen aneinander. Der Streit mündete in einer handfesten Attacke. (Symbolbild)
In Erfurt gerieten zwei Männer wegen vier Pfandflaschen aneinander. Der Streit mündete in einer handfesten Attacke. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Ralph Peters

Erfurt. Ein Streit um ein paar Pfandflaschen in Erfurt hat ein übles Ende genommen.

In einem Park waren am Dienstagabend zwei Männer wegen vier Pfandflaschen aneinandergeraten.

Das mündete in einer Attacke eines der Pfandsammler: Er schlug seinen Kontrahenten mit einer der Flaschen ins Gescht. Jetzt ist die Polizei Erfurt auf der Suche nach dem Angreifer.

Erfurt: Streit wegen vier Pfandflaschen eskaliert

Gegen 19.25 Uhr befanden sich die beiden Senioren im Brühler Garten in Erfurt, um dort nach Pfandflaschen zu suchen.

Immer wieder bessern sich Rentner, Geringverdiener oder Hartz-4-Empfänger so ihr monatliches Einkommen auf. Nicht nur, dass man dabei auch in den Mülleimern der Stadt kramen muss – mitunter macht es einem sogar die vermeintliche Konkurrenz schwer.

+++ Erfurt: Dieser Bach färbt sich plötzlich hellblau – die Folgen sind dramatisch +++

Beide Pfandsammler entdeckten zeitgleich vier zusammenstehende Flaschen – und beanspruchten den Fund jeweils für sich. Einer der beiden, ein 68-jähriger Senior aus Erfurt, schlug vor, die Flaschen fair untereinander aufzuteilen.

Polizei sucht diesen Mann

Davon hielt der andere Finder jedoch herzlich wenig – er ging offenbar zum Angriff über. Er soll laut Polizei eine der Flaschen genommen, sie dem 68-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben und anschließend weggelaufen sein. Jetzt ist die Polizei auf der Suche nach dem Mann. So wird er beschrieben:

  • etwa 1,60 bis 1,70 m groß
  • etwa 60 Jahre alt
  • dünne Beine
  • dicker Bauch
  • große Nase
  • dunkelgraue Haare

-------------------------------

Mehr aus Erfurt:

-------------------------------

Der angegriffene Pfandsammler wurde zum Glück nur leicht verletzt. Wenn du Angaben zu dem Mann oder dem Streit am Dienstagabend im Brühler Garten machen kannst, melde dich bitte bei der Polizei in Erfurt, Telefonnummer 0361/74430, und gib am besten die Vorgangsnummer 0122244 mit an. (dav)